Skip to main content

Google: Mehrsprachige Websites sollten Alt-Attribute von Bildern anpassen

Mehrsprachigen Websites sollten Alt-Attribute von Bildern anpassen

Copyright © Shutterstock/Khun mix

Googles John Müller antwortete auf einen Twitter-Beitrag mit der Frage, wie man mit Bildern auf mehrsprachigen Websites umgehen sollte.

Laut ihm ist es kein Problem, auf mehrsprachigen Websites die gleichen Bilder und URLs auf übersetzten Seite zu verwenden. Allerdings sollten die Alt-Tags der Bilder entsprechend dem Land in der jeweiligen Sprache verfasst werden.

 

 

Da der Alt-Tag eine Grafik beschreiben soll, ergibt es durchaus Sinn, diesen in der passenden Sprache zu verfassen. So kann die Suchmaschine den Bildinhalt besser erkennen und der Alternativtext ist für den fremdsprachigen Nutzer lesbar.

Quelle: www.seroundtable.com

Kostenloser SEO-Check der OSG

Google: Mehrsprachige Websites sollten Alt-Attribute von Bildern anpassen
5 (100%) 2 vote[s]


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*