Skip to main content

Google: Neue Seiten werden ab Juli standardmäßig mit “Mobile-First-Indexing” indexiert

Google

Copyright © Shutterstock/ Benny Marty

Google hat angekündigt, dass neue Seiten, die bislang nicht in den SERPs auftauchen, ab dem 1.Juli 2019 standardmäßig  durch die “Mobile-First-Indexierung” indexiert werden. Google erwähnte außerdem, dass es fantastisch mit anzusehen ist, dass neue Seiten häufig Inhalte, mobil sowie auf dem Desktop, gleich darstellen.

Ältere Seiten, die noch nicht auf die mobile Indexierung ausgerichtet sind, werden jedoch erst dann mobil indexiert, wenn sie die entsprechenden Voraussetzungen dafür geschaffen haben. Google wird diese Seiten daher regelmäßig darauf überprüfen, ob sie nun für die “Mobile-First-Indexing” bereit sind und sobald dies der Fall ist sie über die Google Search Console darüber informieren. Neue Seiten werden nicht gesondert informiert, da die Mobile-First-Indexing dort ja ohnehin standardmäßig angewendet wird.

Was ist Mobile-First-Indexierung?

Bei der Mobile-First-Indexing crawlt Google das Web, wie üblich und indiziert Seiten dann an Hand der Darstellung auf dem Mobiltelefon und nicht danach, wie die Webseite auf dem Desktop aussieht. Dies ist bereits in über der Hälfte aller Indexierungen der Fall. Sobald die Seite durch den Googlebot Smartphone Useragent gercrawlt wurde, labelt Google die Seite im URL Inspection Tool. Google gibt zudem den Hinweis, dass man seine strukturierten Daten und den alt-text für mobile Seiten entsprechend anpassen sollte.

Fazit

Es ist wichtig darauf zu achten, dass eine neue Seite an die mobilen Anforderungen angepasst ist. Ansonsten kann es sein, dass es Probleme dabei gibt die Seite zu indexieren oder sie schlecht rankt. Man sollte also seine Seite entsprechend mobil optimieren und mobil testen.

Quelle: Search Engine Land

Kostenloser SEO-Check der OSG

Google: Neue Seiten werden ab Juli standardmäßig mit “Mobile-First-Indexing” indexiert
5 (100%) 1 vote


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*