Skip to main content

Gab es ein Google-Suchalgorithmus Update am 9. Januar?

Google Suchfenster Desktopansicht

©Shutterstock/Mon's Images

In der vergangenen Woche gab es auffällige Schwankungen in den Google-Suchergebnissen und -Rankings. Diese Schwankungen haben sowohl die Tracking Tools, als auch die SEO-Community bemerken können.

Anfang dieser Woche haben wir über ein mögliches Suchalgorithmus-Update am vergangenen Wochenende berichtet, nun ging es offenbar in die nächste Runde. Am 9. Januar stieg die Anzahl der diskutierenden Betroffenen auf diese Änderungen innerhalb der SEO-Commuity. Sowohl positive als auch negative Rankings sollen sich ereignet haben. Während beispielsweise eine Seite an einem bestimmten Tag auf der 4. Position in den Suchergebnissen zu finden war, so war sie am folgenden Tag auf die 10. Position gefallen bzw. auf die 1. Position aufgestiegen. Auch die Tracking Tools erfassten überdurchschnittliche Signale für eine signifikante Änderung der Google-Suchergebnisse. Hier wären einige Screenshots von bekannten Tracking Tools:

tracking tool veränderung

©RankRanger

Google search ranking update SerpMetrics

©SERPmetrics

Google selbst hat sich zu diesen Auffälligkeiten bisher noch nicht geäußert und eine offizielle Stellungnahme abgelehnt. Es ist jedoch bekannt, dass der Konzern regelmäßig Aktualisierungen am Algorithmus durchführt und nicht jedes Update ankündigt, geschweige den bestätigt.

Zusammenfassend kann man rückblickend auf die Auswertungen der Tools, sowie den Reaktionen in der SEO Community vermuten, dass es ein oder zwei Google-Algoritmus-Updates am Wochenende (5. und 6. Januar) und vorgestern (9. Januar) gab.  Wie sich dieses auf die Webmaster, SEOs und Websitebesitzer auswirken wird bleibt vorerst abzuwarten.

Quelle: www.searchengineland.com

Kostenloser SEO-Check der OSG

Gab es ein Google-Suchalgorithmus Update am 9. Januar?
5 (100%) 1 vote[s]


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*