Beta Testing

Beta Testing

Copyright © Shutterstock/Olivier Le Moal

Was ist Beta Testing?

Der Begriff des Beta Testing stammt aus dem Bereich der Softwareentwicklung. Es handelt sich um das Testen einer noch nicht fertig entwickelten Software oder App, der sogenannten Beta Version, durch potenzielle sp√§tere User. F√ľr die Tests werden m√∂glichst reale Anwendungssituationen geschaffen.

Bei der Beta Version einer Software handelt es sich um die unfertige Version eines Anwenderprogramms, welches zwar in Grundfunktionen bereits nutzbar ist, bei dem jedoch noch keine Tests auf eventuelle Fehler vollzogen wurden. Meist zeigt erst die Nutzung des Programms, ob eine Fehleranf√§lligkeit vorliegt und es dadurch zu Bugs oder Abst√ľrzen der Software kommt.

Zum Merken

Werden bei Beta Tests Fehler entdeckt, werden die Entwickler per Logdatei dar√ľber informiert und k√∂nnen diese im Rahmen der Weiterentwicklung beheben. Das Beta Testing ist somit ein wichtiger Schritt bei der Entwicklung von Standardsoftware, bevor es zur offiziellen Markteinf√ľhrung des Produkts kommt.

Varianten des Beta Testings

Die unterschiedlichen M√∂glichkeiten im Beta Testing ergeben sich durch die Auswahl der Testergruppe. W√§hrend beim Closed Beta Testing das neu entwickelte Programm von den Mitarbeitern des Herstellers oder speziell beauftragten Dienstleistern getestet wird, k√∂nnen sich beim Open Beta Test interessierte User f√ľr die Teilnahme an der Beta Test Phase melden. Eine Hybridvariante des Softwaretests ist der Beginn als Closed Beta mit Abschluss als Open Beta Testing.

Vorteile von Open Beta Tests

Beim Open Beta Test sollte die Software schon eine hohe Stabilität und eine Vielfalt an Features aufweisen, um bei den Usern auf Akzeptanz zu treffen und schlechten Bewertungen vor der Marktfreigabe entgegenzuwirken.
Diese Art der Tests bietet jedoch auch die M√∂glichkeit, schon vor dem offiziellen Release des Anwenderprogramms eine gro√üe Aufmerksamkeit und hohes Kundeninteresse zu wecken. Weiterhin werden die so zu √ľberpr√ľfenden Programme beim Open Beta auf unterschiedlichsten Systemen und von einer gro√üen Bandbreite an Personen getestet. Ein herstellerinternes Testteam kann eine solche Vielzahl oft nicht bieten.
Stabilit√§t und Nutzbarkeit der Software werden bei dieser Variante des Beta Testing daher vergleichsweise kosteng√ľnstig gepr√ľft und bei Markteinf√ľhrung gew√§hrleistet.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte