Skip to main content

Google: Huawei verliert Android-Lizenz mit sofortiger Wirkung

Huawei verliert Android-Lizenz mit sofortiger Wirkung

Copyright @ Shutterstock/ Karlis Dambrans

Nachdem die US-Regierung in Person von Donald Trump China den Handelskrieg erklärt hat, gab es die ersten Reaktionen der Unternehmen. Der Suchmaschinenriese Google hat nämlich dem chinesischen Hardwarehersteller Huawei die Android-Lizenz mit sofortiger Wirkung entzogen. Mit dieser Entscheidung reagiert Google auf die Vorgaben der US-Regierung, wonach chinesische Firmen zum Kauf von US-Technologien das Einverständnis der US-Regierung benötigen.

Google ist für Huawei ein wichtiger Partner, denn diese entwickeln für die Smartphones das Betriebssystem. Außerdem haben Chipkonzerne wie Qualcomm, Broadcom und Xilinx die Lieferung für Huawei eingestellt. Das chinesische Unternehmen produziert zwar auch selber Prozessoren und Chips, allerdings werden diese nicht in allen Geräten verbaut. Sollte Huawei also länger nicht beliefert werden, könnte es dazu kommen, dass das internationale Geschäft vorübergehend eingestellt werden muss.

Beruhigend für die Huawei-Benutzer ist allerdings, dass Google-Play und die Sicherheitsmaßnahmen von Google Play Protect trotzdem weiterhin auf den Geräten funktionieren soll. Der Lizenz-Entzug betrifft also nicht die bereits verkauften Handys. Unklar ist noch wie es in der Zukunft weiter gehen soll. Würde dieser Linzenz-Entzug weiterhin Bestand haben, würde nur noch das Android Open Source-Projekt genutzt werden können. Dies würde gleichzeitig bedeuten, dass zahlreiche Google-Apps und Dienste nicht mehr zugänglich wären.

Der Grund für das Misstrauen der amerikanischen Behörden liegt bei dem Verdacht der Spionage. Der Vorwurf ist, dass Huawei mit den Smartphones die amerikanischen Netzwerke ausspioniert. Andersrum behauptet Huawei allerdings, dass es für die chinesische Regierung unmöglich sei, die Geräte als Hintertür in US-amerikanische Unternehmen, Netzwerke oder Behörden zu nutzen.

Kostenloser SEO-Check der OSG

Google: Huawei verliert Android-Lizenz mit sofortiger Wirkung
5 (100%) 2 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*