Google Maps erhält zwei neue Funktionen

Google Maps erhält zwei neue Funktionen

Copyright @ Shutterstock/Twin Design


Nachdem Google Maps in den letzten Jahren in Richtung einer Social Network Plattform entwickelt wurde, konzentriert man sich mit den neuen Funktionen wieder auf das Wesentliche. So sind in den letzten Wochen neue Funktionen aufgetaucht. Demnach können sich User während der Navigation sowohl Meldungen bzw. Warnungen vor Blitzern als auch die erlaubte Geschwindigkeit anzeigen lassen.

Google hat die neuen Funktionen zwar bestätigt, aber das Rollout noch nicht offiziell verkündet. Dennoch sorgen dies bereits jetzt für große Diskussionen. Denn nicht jede Funktion wird dem User überall zugänglich sein. So scheinen die neuen Features vorerst nicht in Europa erhältlich zu sein.

Im Fall der Blitzerwarnungen hat dies jedoch gesetzliche Gründe. Warum es nicht wenigstens eine Anzeige der erlaubten Geschwindigkeit gibt, ist bisher unklar. So heißt es für Google Maps User in Deutschland noch weiter auf das Rollout dieses Features zu warten.

Quelle: www.googlewatchblog.de

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Apple Mac Gewinnspiel