Skip to main content

Google: Zu viele Linkanfragen machen Websites wählerisch

Google Zu viele Linkanfragen machen Websites wählerisch

Copyright © Shutterstock/PK Studio

In einem Twitterbeitrag berichtet Mike Pearson über eine Studentin, welche von einer bekannten Website interviewt wurde. Die Seite verweigerte jedoch im Nachhinein, auf die Studentin zurückzuverlinken. Die Domain Authority ihrer Seite sei nicht gut genug für do-follow Links. Laut Pearson spricht jedoch nichts gegen eine Verlinkung ihrer Seite.

Google Webmaster Trends Analyst John Müller bestätigt ihn in seinem Unmut. Das Verhalten der Website ergebe keinen Sinn. Jedoch könne er nachvollziehen, dass manche Internetseiten aufgrund der großen und teilweise belästigenden Anzahl an Linkanfragen sehr wählerisch sind.

Die Verlinkung auf Websites mit niedriger Domain Authority ist demnach unproblematisch und zieht keine negativen Konsequenzen für die verlinkende Domain nach sich.

 

 

Quelle: www.twitter.com

Kostenloser SEO-Check der OSG



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*