Qualitätsinhalte von Google gar nicht das, was wir darunter verstehen?

Sterne auf einem Tisch

Copyright © Shutterstock/ Monster Ztudio


John Mueller von Google hat eine Definition des Begriffs “Qualitätsinhalte” vorgelegt, die sich überraschend von dem unterscheidet, was gemeinhin darunter verstanden wird.

Was ist Content-Qualität?

In einem Google-SEO-Office-Hangout botJohn Mueller von Google eine umfassendere Definition dessen, was Content-Qualität wirklich bedeutet. Seine Definition erweitert die Bedeutung von Qualitätsinhalten und kann Herausgebern helfen, die Probleme mit der Qualität ihrer Inhalte haben.

Wenn sich die SEO-Branche auf die Qualität von Inhalten konzentriert, geht es im Allgemeinen um die Verbesserung von E-A-T: Expertise, Autorität und Vertrauenswürdigkeit.

Die Definition von Inhaltsqualität, die Mueller geteilt hat, umfasst E-A-T und geht sogar darüber hinaus.

Warum die Qualität der Inhalte wichtig ist

Die Qualität der Inhalte kann die Platzierung einer Website sowohl positiv als auch negativ beeinflussen. Sie kann sogar dazu führen, dass Google einer Website nicht vertraut und die Ergebnisse der Website nicht anzeigt.

Im Laufe der Jahre hat sich die SEO-Branche auf Autorensignale, die Menge der Werbung auf der Seite und den Text des Inhalts selbst konzentriert.

Aber was Mueller über die Qualität der Inhalte sagte, umfasst diese Signale und geht sogar noch weiter.

Frage zu Qualitätsinhalten und SEO

Die Frage, die im Google Hangout gestellt wurde, bezog sich auf die relative Bedeutung von technischer SEO gegenüber der Qualität von Inhalten:

“I know it’s been said before that making technical improvements is less important to SEO than having quality content.

Mueller hörte auf, die Frage zu lesen, um über die Bedeutung von technischem SEO zu sprechen, und ging dann darauf ein, was hochwertiger Inhalt wirklich bedeutet.

So definiert Google die Qualität von Inhalten

John Mueller ging auf die Frage nach qualitativ hochwertigen Inhalten ein und erklärte, dass es sich dabei um mehr als nur Text handelt:

“When it comes to the quality of the content, we don’t mean like just the text of your articles.

It’s really the quality of your overall website.

And that includes everything from the layout to the design.

Like, how you have things presented on your pages, how you integrate images, how you work with speed, all of those factors they kind of come into play there.”

Google sagt seit Jahren, dass Bilder wichtig sind, und hat Entwicklerseiten über die Optimierung von Bildern und deren richtige Verwendung für SEO veröffentlicht.

Viele Leute in der SEO-Branche haben die Bedeutung der Seitengeschwindigkeit heruntergespielt, aber Mueller sagt, dass die Seitengeschwindigkeit dazu beiträgt, wie Google die Qualität der Inhalte bewertet.

Vor allem aber weist er darauf hin, dass die Art und Weise, wie die Inhalte auf der Seite präsentiert werden, auch einen Einfluss darauf hat, wie Google die Qualität der Inhalte bewertet.

Das ist eine große Sache, denn es erweitert die Definition dessen, was qualitativ hochwertige Inhalte bedeuten.

“So it’s not the case that we would look at just purely the text of the article and ignore everything else around it and say, oh this is high quality text.

We really want to look at the website overall.”

Die Definition von Qualitätsinhalten ist weit gefasst

Muellers Definition von Qualitätsinhalten ist weitaus umfassender, als sie gemeinhin verstanden wird.

Eine Suche bei Google oder Bing mit dem Suchbegriff “Was ist Qualitätsinhalt?” zeigt viele Websites, die die Frage damit beantworten, dass es nur um den Text geht.

Doch laut Google bedeutet hochwertiger Inhalt weit mehr als nur Text. Dazu gehören auch die Bilder, das Layout, die Art der Darstellung, die Seitengeschwindigkeit und andere Faktoren, von denen sich einige auf das Nutzererlebnis und die Art und Weise beziehen, wie dem Besucher der Website Informationen vermittelt werden.

Fazit: Inhaltsqualität ist mehr als nur Text

 

Quelle: SearchEngineJournal

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

go digital Fördermöglichkeit