Skip to main content

SEA: Neues Google Ads Feature “Empfohlene Spalten”

Neues Google Ads Feature Empfohlene Spalten

Copyright © Shutterstock/BigTunaOnline

Es gibt ein neues Google Ads Feature. “Empfohlene Spalten” heben wichtige Daten in den Statistiktabellen hervor.

Spalten in den Google Ads Statistiktabellen sollen den Nutzern auf Basis ihrer vorhandenen Kampagnen und Account Einstellungen vorgeschlagen werden. Sobald man beispielsweise die Gebotsstrategie ändert, werden auch die Spalten Empfehlungen aktualisiert.

Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass man die Wahl hat, die Spalte Gebotsstrategie zu den Statistik-Spalten hinzuzufügen oder zu entfernen.

 

Neue Funktion bei Google Ads - Empfohlene Spalten

Copyright © OSG/Screenshot

 

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit anzugeben, dass eine vorgeschlagene Spalte nicht mehr empfohlen werden soll. Außerdem kann eingestellt werden, dass Empfehlungen gänzlich ignoriert werden. In den Voreinstellungen ist die Funktion jedoch bei allen Usern aktiviert.

Wie im Screenshot zu sehen ist, kann man die von Google empfohlenen Spalten an einer blau-gestrichelten Linie erkennen. Wir haben die Verfügbarkeit der Funktion bei unseren Kunden überprüft, bei einigen ist sie bereits freigeschalten.

Quelle: www.searchenginejournal.com

 

Kostenloser SEO-Check der OSG



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*