nodeJS

Was ist nodeJS?

Ursprünglich wurde nodeJS von Ryan Dahl im Jahr 2009 geschrieben. Es ist bis heute erfolgreich in der E-Commerce-Branche im Einsatz. nodeJS ist eine Plattform, die auf der JavaScript-Laufzeit von Chrome basiert, um schnell und einfach skalierbare Netzwerkanwendungen zu erstellen. Typischerweise wird JavaScript hauptsächlich für clientseitiges Scripting verwendet. Die Scripte sind in das HTML einer Webseite eingebettet und werden von einer JavaScript-Engine im Webbrowser des Benutzers ausgeführt.

nodeJS verwendet ein ereignisgesteuertes, blockierungsfreies I/O-Modell und ist für datenintensive Echtzeitanwendungen, die auf verteilten Geräten ausgeführt werden, geeignet. Die Anwendungen sind in JavaScript geschrieben und können innerhalb der nodeJS-Laufzeit unter OS X, Microsoft Windows und Linux ausgeführt werden. Zudem ist eine umfangreiche Bibliothek mit verschiedenen JavaScript-Modulen vorhanden, die die Entwicklung von Webanwendungen erheblich vereinfacht.

Die wichtigsten Funktionen

Plattformübergreifend und leistungsstark:
nodeJS ist eine plattformübergreifende Entwicklungsplattform. In den meisten Fällen müssen die Entwickler zumindest für die Codierung über Kenntnisse in einigen Programmiersprachen verfügen, hier ist das nicht notwendig. Das I/O-Modell behindert die I/O-Operationen nicht, obwohl es in Echtzeit arbeitet. Die Website-Anwendung kann schneller aktualisiert werden.

Skalierbarkeit:
Das ereignisgesteuerte Design ermöglicht die Skalierbarkeit von Webanwendungen. Es bietet einfache Module, die perfekt mit den Websites funktionieren, und auch neue Module können effizient hinzugefügt werden, um sie skalierbarer zu machen.

Optimale Geschwindigkeit:
nodeJS nutzt die Chrome V8-Engine für eine optimale Geschwindigkeit beim Ausführen der webbasierten Anwendungen. Das I/O-Modell ist aktiv und blockiert die I/O-Operationen zur Leistungsverbesserung, nicht.

Echtzeit-Kommunikation und einfaches Management:
Bei der Erstellung einer E-Commerce-Website ist die Interaktion mit den Kunden eine der wichtigsten Funktionen. Da nodeJS sowohl die Front- als auch die Backend-Entwicklung unterstützt, wird die Kommunikation wesentlich komfortabler und es gibt eine Unterstützung für Chat-Tools.

Plug-ins:
Es gibt kostenlose Plug-ins für E-Commerce-Websites, wodurch der Entwicklungsprozess beschleunigt wird.

Einheitliches Datenstreaming:
Die Architektur ist so aufgebaut, dass jede HTTP-Anfrage und das entsprechende Ergebnis durch einen einzigen Datenstrom laufen. Folglich wird es viel einfacher, die Dateien zu verarbeiten. Videos werden mit hoher Geschwindigkeit hochgeladen.

Open-Source:
Als Open-Source-JavaScript-Plattform sind professionelle und erfahrene Entwickler beteiligt, die bei der Code-Korrektur helfen und mehr Funktionalität für E-Commerce-Websites ermöglichen können.

Websites:
Websites laden schnell und eine Fehlerbehebung kann einfach durchgeführt werden. Die Wiederverwendbarkeit des Codes reduziert die Entwicklungskosten und wichtige Such- und Filterfunktion können mithilfe von JSON- und AJAX-Kommunikation realisiert werden.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte