Google Chrome: Adressleiste beantwortet Fragen

Smartphone mit Google Chrome Browser

Copyright © Shutterstock / N Azlin Sha


Android Nutzer können sich freuen, denn Chrome beantwortet künftig Fragen schon bei der Eingabe in die Adressleiste. Google Chrome wird in Kürze das Update für Android bereitstellen.

Google Chrome Adressleiste

Copyright © Google Blog

Diese Änderung mag zwar für Nutzer deutlich praktischer sein, aber es wird auch große Auswirkungen auf die Suchanfragen haben. Webseiten-Betreiber werden also ggf. mit Traffic Verlust rechnen müssen, sofern Sie Themen behandeln, die bereits in der Adressleiste von Chrome beantwortet werden können. Demnach könnte das weitere Suchen nach einer Antwort auf einer anderen Website überflüssig werden.

Mit dem kommenden Update, wird Chrome auch Änderungen bringen, die das Verwalten der Tabs einfacher und effektiver machen soll. Android Nutzer die Chrome benutzen können Registerkarten zu Gruppen zusammenfassen. Auch soll es möglich sein einen Tab von Chrome auf Android, an Chrome auf dem Desktop zu senden.

Zudem soll es auch möglich sein das Farbschema in der Desktop Anwendung von Chrome zu ändern. Laut Google kommen diese Updates im Herbst 2019.

Quelle: Google Blog

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

go digital Fördermöglichkeit