Skip to main content

Meta Refresh Redirects funktionieren, sind aber nicht empfehlenswert

Titelbild: Google News Meta Refresh nicht empfehlenswert

Copyright © Shutterstock/Yury Zap

Google hatte bereits mehrfach erwähnt, das Webmaster keine Meta Refresh Weiterleitungen nutzen sollten. Stattdessen sollte man auf 301 oder 302 Weiterleitungen zurückgreifen. Die Frage ist – funktionieren Meta Refresh Redirects?

John Müller schrieb heute hierzu auf Twitter, dass diese Art der Redirects funktioniert. Sobald Google den Meta Refresh verarbeitet hat, wird er wie jede andere Weiterleitung behandelt. Er schreibt aber ebenfalls, dass sie dennoch nicht zu empfehlen sind, aus zwei Gründen: UX und die Verarbeitungszeit (die Seite muss erst komplett geparst werden, bevor der Refresh gefunden wird).

 

Quelle: https://www.seroundtable.com/google-meta-refresh-redirects-work-25335.html

(TitelbildCopyright © Shutterstock/Yury Zap)

Kostenloser SEO-Check der OSG

Meta Refresh Redirects funktionieren, sind aber nicht empfehlenswert
3.7 (73.33%) 6 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*