Snapchat stellt Dynamic Ads vor

new dynamic ads for snapchat

Copyright © Shutterstock/alexskopje


Snapchat Messenger kündigte den Start von dynamischer Ads an, mit der die Werbetreibende automatisch Anzeigen erstellen und in Echtzeit ausrichten können.

Das neue Format soll die Position von Snapchat im Wettbewerb mit Google und Facebook stärken, die ihren Kunden bereits dynamische Werbung anbieten.

Bei Verwendung dieses Formats nimmt Snapchat Produkte aus dem Katalog des Werbetreibenden und richtet Anzeigen automatisch an Zielgruppen mit relevanten Interessen, sodass die neue Funktion besonders für die E-Commerce-Betreiber interessant ist. Das Unternehmen hofft, dass das neue Produkt auf diese Weise mehr Kunden auf die Plattform locken wird.

Darüber hinaus sparen die für mobile Geräten optimierten Anzeigen den Werbetreibenden Zeit, da sie die Ads nicht mehr manuell erstellen müssen.

Dynamische Ads sind zurzeit nur in den USA verfügbar. Ein globaler Start ist für die nahe Zukunft geplant.

Quelle: snapchat.com

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

go digital Fördermöglichkeit