Skip to main content

Arsc

Was ist ARSC?

Das Kürzel ARSC steht für “A Real Simple Chat”, übersetzt: einen wirklich einfachen Chat. Es handelt sich um ein Chat-Tool, das ab seiner Entwicklung im Jahr 2000 häufig verwendet wurde und in 2006 das letzte Mal ein Update erhielt. Der Aufstieg und die später sinkende Popularität ist darin begründet, dass es sich um eine Chatform handelte, die auf der eigenen Website realisiert werden konnte. Heute ist diese Art des privaten Chattens durch leistungsstarke Chatportale im Internet kaum noch nachgefragt.

ARSC benötigt wenig Aufwand, um in Gang zu kommen. Ein Server ist dazu nicht nötig. Die Software braucht lediglich die Grundlage von PHP und MySQL sowie JavaScript, um zu funktionieren. Die Frames sind in klassischem HTML aufgebaut und haben aus heutiger Sicht durch den einfachen Aufbau fast schon eine Art Retro-Look. Das Chatfenster bringt neben dem Schreiben klassische Funktionen wie Blockieren aufs Tableau. Zudem gibt es unterschiedliche Rechte, vor allem die der Administratoren und der Moderatoren, die regulierend in den Gesprächsverlauf eingreifen können. Die Registrierung als Chatter ist denkbar einfach: Unter Nutzung von E-Mail-Adresse und Nickname sowie eines Passworts ist der Chatter in kurzer Zeit dabei. Somit gilt “ein wirklich einfacher Chat” schon bei der Phase der Registrierung.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG