Google empfiehlt große Website-Änderungen nach und nach durchzuführen

Google empfiehlt große Website-Änderungen nach und nach durchzuführen

Copyright © Shutterstock/LittlePigPower


Stehen große Veränderungen einer Website an, sollten diese nach und nach und nicht alle auf ein Mal durchgeführt werden.

Google empfiehlt dies, um besser nachzuverfolgen, welche Auswirkungen die Änderungen nach sich ziehen. So können unerwünschte Auswirkungen einfacher vermieden und Risiken gesteuert werden.

Steht beispielsweise ein Wechsel von Domain und CMS einer Website an, wird empfohlen, diese Schritte nacheinander durchzuführen, um gegebenenfalls schlechteren Rankings entgegenzuwirken.

Quelle: Google Webmasters

 

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Apple Mac Gewinnspiel