Skip to main content

Google SEO: Links, die nicht in der Search Console angezeigt werden, sind irrelevant

Google

Copyright © Shutterstock/ Waridsara Pitakpon

John Müller beantwortete wieder einmal Fragen zu einem alt bekannten Thema auf Reddit. Nämlich, was es denn aussagt, wenn man nur ein paar seiner Links in der Search Console angezeigt bekommt. Er sagte, dass wenn die Links im Tool nicht angezeigt werden, sie “insgesamt ziemlich irrelevant” seien.

Schlechte Links müssen von allen Seiten entfernt werden

Er fügte dem Hinweis eine Einschränkung hinzu: “Die Ausnahme, die ich mir vorstellen kann, ist, wenn wir Ihnen eine Reihe von bezahlten Links zeigen, die Sie offensichtlich hinzugefügt hatten. Wenn sich das Webspam-Team diese anschaut, dann werden Sie möglicherweise dazu aufgefordert, diese offensichtlich bezahlten Links zu entfernen. (Wenn Sie beispielsweise mehrere bezahlte Links auf einer Seite haben, werden wir nicht jede URL auf dieser Seite auflisten. Sie sollten sich aber trotzdem um die gesamte Seite kümmern. Entweder, indem Sie den kostenpflichtigen Link entfernen oder die gesamte Domain deaktivieren.)”

Eine weitere Frage war, ob Links einen negativen Effekt haben können, obwohl sie nicht in der Search Console aufgelistet werden. Darauf meinte Müller, dass wenn das System diese gar nicht erst listet, man davon ausgehen kann, dass sie insgesamt sehr irrelevant sind.

Es ist, wie bereits erwähnt, ein altes Thema, dass Google dem Webmaster nicht alle Seiten anzeigt, die einen Einfluss auf die Bewertung der Seite haben. Dennoch glaubt Google den Webmastern genug Daten zu liefern, auch wenn insbesondere die Links, die einen negativen Einfluss haben, nicht immer angezeigt werden. Daher gibt es nicht umsonst Tools von Dritt-Anbietern.

Quelle: seroundtable.com

Kostenloser SEO-Check der OSG

Google SEO: Links, die nicht in der Search Console angezeigt werden, sind irrelevant
5 (100%) 1 vote[s]


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*