WhatsApp mit Instagram Business verbinden?

WhatsApp mit Instagram Business verbinden?

Copyright © Shutterstock/Africa Studio


Anfang September wurde die neue Option vorgestellt, und jetzt hat Instagram angekündigt, dass alle Unternehmen ihr WhatsApp-Geschäftskonto mit Instagram verbinden können, um neue Verbindungsmöglichkeiten in der App zu schaffen. Hier erfahren Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema.

Wie Sie hier sehen, können Sie durch die Verbindung Ihres WhatsApp-Geschäftskontos einen neuen WhatsApp-Verbindungs-Tab zu Ihrem Instagram-Geschäftsprofil hinzufügen. Das bietet eine weitere Möglichkeit für Menschen, mit Ihnen in Kontakt zu treten und direkte Konversationen mit Ihrem Unternehmen zu führen.

Instagram Ansicht

Copyright © Andrew Hutchinson

Messaging als Vorreiter für die Kommunikation zwischen Kunde und Verkäufer?

Das könnte eine große Sache sein – laut Facebook wollen 75 % der Erwachsenen mit Unternehmen über Messaging kommunizieren. Das scheint viel zu sein, aber selbst wenn das nur teilweise stimmt, könnte es ein positiver Schritt sein, jedem Einzelnen die Möglichkeit zu geben, Sie per Nachricht zu kontaktieren.

“Boosting a post that drives to WhatsApp allows businesses to reach more people and excite them to be their next customer through personalization. Businesses can also choose to streamline their messages and take advantage of WhatsApp’s automatic responses and organizational tools.”

Darüber hinaus arbeitet Facebook auch an einem neuen Prozess für die Anzeigenübermittlung, der die von den einzelnen Nutzern am häufigsten genutzte Messaging-Plattform erkennt und sie dann auffordert, Ihrer Marke auf diesem Dienst eine Nachricht zu senden, wenn Ihr Unternehmen ein aktives Konto auf der entsprechenden App hat.

Dies ist ein weiterer Grund, Ihr WhatsApp-Geschäftsprofil auf IG einzurichten, denn selbst wenn Sie es nicht so häufig einsetzen, nutzen Ihre Kunden es vielleicht und ziehen es vor, über eine bestimmte App in Kontakt zu treten.

Instagram mit Messenger verbinden

Copyright © Andrew Hutchinson

Wie richten Sie die Werbeverbindung zwischen WhatsApp und Instagram ein?

  • Fügen Sie unter den Profileinstellungen Ihre WhatsApp-Geschäftsnummer zu den “Kontaktoptionen” auf Ihrem Instagram-Geschäftskonto hinzu.
  • Wählen Sie einen bestehenden Beitrag auf Ihrem Instagram-Geschäftskonto, der Ihr Publikum inspirieren würde.
  • Klicken Sie auf die blaue Boost-Schaltfläche, wählen Sie Nachrichten und dann WhatsApp aus.
  • Legen Sie ein Ziel, eine Zielgruppe, ein Budget und eine Dauer für Ihre Anzeige fest, mit der Sie Ihre Ziele erreichen können.
  • Überprüfen Sie Ihre Auswahl, zeigen Sie Ihre Anzeige in der Vorschau an und tippen Sie auf “Anzeige erstellen“.
  • Sobald Ihre Anzeige genehmigt ist, wird sie innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet.

Es könnte eine gute Ergänzung sein – oder zumindest ein Experiment in Ihrem Prozess wert.

Quelle: SocialMediaToday

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

go digital Fördermöglichkeit