Skip to main content

DuckDuckGo wird eine Suchmaschinenoption im Google Chrome Browser

DuckDuckGo App

Copyright @ Shutterstock/ bangoland

Vor allem bei Nutzern, die sich viele Gedanken über die Datenschutzverletzung gemacht haben – und auch immer noch machen – ist die Suchmaschine DuckDuckgo sehr beliebt. Seit 2008 ermöglicht es DuckDuckGo seinen Benutzern, anonym online zu suchen und genau dieses Angebot nutzen viele Leute. Die private Suchmaschine hat laut eigenen Angaben bereits über 30 Millionen Suchanfragen erreicht.

Google hat die private Suchmaschine in die aktualisierten Listen der Standardsuchmaschinen für Chrome 73 aufgenommen und damit gehört DuckDuckGo zu den standardmäßigen Suchmaschinen, wie auch Google, Bing und Yahoo. Die neue Liste basiert auf der Beliebtheit von Suchmaschinen an verschiedenen Standorten, die anhand öffentlich verfügbarer Daten ermittelt wurden.

Quelle: cnet.com

Kostenloser SEO-Check der OSG

DuckDuckGo wird eine Suchmaschinenoption im Google Chrome Browser
5 (100%) 3 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*