Skip to main content

Medium Rectangle

Was ist ein Medium Rectangle?

Ein Medium Rectangle ist eine Werbung auf Internetseiten. Synonym werden die Begriffe Content Ad oder Boombox verwendet. Die Werbefläche eines Medium Rectangle entspricht der Standardgröße 300 x 250 Pixel.

Wo erscheint das Medium Rectangle?

Im Gegensatz zu anderen Werbeflächen auf Webseiten steht das Medium Rectangle direkt beim Text. Es ist in den Content integriert. Bei Printmedien spricht der Werbekaufmann von einer Inselanzeige.

Dateiformat und Erscheinungsbild

Das Medium Rectangle ist eine Form von Werbebanner oder nur Banner genannt.
Dabei ist nicht nur ein statisches Bild zu sehen, sondern meistens werden animierte Inhalte gezeigt. Gängige Formate sind das Flash-Format, GIF oder JPG.

Woher kommt die Größendefinition?

Das Interactive Advertising Bureau (IAB) gibt Empfehlungen zu Standardgrößen bei Bannern heraus. Diese gelten international, obwohl sie nicht bindend sind. Es hat sich aber in der Praxis gezeigt, dass die Seitenverhältnisse zu einer verbesserten Wirkung führen als veraltete Größen.

Aufgabe

Die Nähe zum Text hilft, die Aufmerksamkeit des Users auf sich zu ziehen. Gleichzeitig wirkt die Werbebotschaft glaubwürdiger. Es wird direkt so platziert, dass der interessante Inhalt unterbrochen wird. Damit erzielt eine solche Werbefläche eine hohe Reichweite.

Anwendung

Die Werbefläche kann je nach Zweck an verschiedene Bedingungen geknüpft werden. Beim Buchen der Werbefläche werden die Konditionen festgelegt; sie haben Einfluss auf den Preis. Mögliche Instrumente sind die Rotationen, Zielgruppen orientierte Werbung (Erkennen von Mann/Frau zum Beispiel) und das Run of Site.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG

Medium Rectangle
3.4 (68%) 10 votes