Semantic Web

Was ist das Semantic Web?

Das Semantic Web ist eine Web-Technologie f├╝r das sogenannte Web 3.0, die es Suchmaschinen erm├Âglicht, Daten und Informationen eigenst├Ąndig in Beziehung zu setzen, auszuwerten und ihnen eine Bedeutung zu entnehmen. Dieser Ansatz hat zum Ziel, die Zusammenarbeit zwischen Computern und Menschen zu verbessern. Au├čerdem soll die Entwicklung intelligenter Webservices erleichtert werden.

Die Suchmaschinen des Web 1.0 und 2.0 waren rein Syntax-orientiert und arbeiteten ausschlie├člich mit einer stichwortartigen Suche. Da Suchbegriffe jedoch h├Ąufig mehrdeutig sind, k├Ânnten die gesuchten Informationen oftmals nicht gefunden werden.

Dieses Problem versucht das Semantic Web dadurch zu beheben, dass unterschiedliche Informationen mit Hilfe der Contextual Browsing Language (CBL) in Beziehung gesetzt oder anhand der Web Ontology Language (OWL) klassifiziert werden. Verschiedene Web-Standards bieten die Voraussetzung daf├╝r, dass der Computer Informationen interpretieren und auswerten kann. So stellen zum Beispiel Webseiten den Suchmaschinen spezielle Metatexte zur Verf├╝gung, die neben Informationen zur entsprechenden Seite auch Aussagen zu deren Bedeutung enthalten.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte