Skip to main content

Google Assistant wird zweisprachig

Google Assistant bilingual

Copyright © shutterstock/Piotr Swat

Der Google Assistant kann zukünftig in zwei Sprachen kommunizieren, ohne dass der User das Profil wechseln muss. Damit reagiert Google vor allem darauf, dass in ca. 20 % aller amerikanischen Haushalte eine weitere Sprache neben Englisch gesprochen wird.

Google Home und Android Smartphone Besitzer können nun in folgenden Sprachen mit ihren Geräten interagieren:

  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Japanisch

Der Google Assistant antwortet dabei jeweils in der Sprache, in der die Anfrage gestellt wurde.

Quelle: washingtonpost.com

Titelbild: Copyright © shutterstock/Piotr Swat

Kostenloser SEO-Check der OSG

Google Assistant wird zweisprachig
Beitrag bewerten


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*