WebRank

Was bedeutet WebRank?

Der WebRank ist ein Verfahren von dem Suchmaschinen Anbieter Yahoo und dient dazu, die Qualität und Relevanz von Webseiten zu messen. Die Berechnung erfolgt hierbei genau wie bei dem Google PageRank anhand der Verlinkungen einer Webseite bzw. dessen Menge und Art. Der WebRank wurde 2004 entwickelt und ist im Grunde ein Rang, der einer URL von Yahoo auf einer Skala von 0 bis 10 zugewiesen wurde.

So funktioniert die WebRank-Funktion

Wenn man die WebRank-Schaltfläche auf der Yahoo! Companion Toolbar aufruft, werden die zuvor besuchten URLs an Yahoo! gesendet, um den Wert dieser Seite zu erhalten (von 1 bis 10). Die über die URL gesendeten Informationen sind anonym und beinhalten nicht die eigene Yahoo! ID oder irgendeine persönlich identifizierbare Information. Man kann den Web-Rang jederzeit über das Menü ,,Einstellungen” der Symbolleiste deaktivieren (Stiftsymbol). Wenn diese Option deaktiviert ist, werden URLs nicht mehr an Yahoo! gesendet.

Die Funktion beruht auf anonyme URL-Daten, die beim Besuch einer Seite erfasst werden. Diese anonymen URL-Daten werden an den Yahoo! Begleitserver weitergeleitet und ein Yahoo! Web Rank-Wert (den Yahoo bereits kennt und gespeichert hat) wird an die Yahoo! Companion Toolbar als eine Messung der Linkpopularität der Webseite oder URL, geschickt. Man erhält ein kleines Symbol auf der Yahoo! Companion Toolbar mit dem Wert der Website, die man gerade besucht. Die Daten sind stets aktuell, da immer eine neue Messung des Rangs stattfindet.

Wie wird die Yahoo! Web-Rank-Funktion installiert?

Zuerst muss man die Yahoo-Companion-Toolbar von Yahoo herunterladen. Danach kann die Funktion aktiviert werden. Zur Verwendung muss auf der Schaltfläche “Install WITH Web Rank” auf der Konfigurationsseite gewählt werden. Diese Funktion befindet sich noch im Beta-Test.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte