Inposttitle

Was ist ein Inposttitle?

Ein Inposttitle dient der Suchmaschinenoptimierung: Webseiten-Inhalte k├Ânnen anhand eines Inposttitles besser identifiziert werden. Dieses Tool ist zu vergleichen mit einer Beschilderung auf der Vorderseite eines Geb├Ąudes, welches den Besuchern mitteilt, welches Gesch├Ąft sich im Geb├Ąude befindet.

Suchmaschinen verwendet haupts├Ąchlich einen Inposttitle – als auch sog. Meta-Beschreibungen ÔÇô um herauszufinden, unter welchen Suchbegriffen und Kategorien Webseiten abgelegt werden. H├Ąufig findet es sich auch in den Ergebnisseiten der Suchmaschinen (SERPs) wieder, wenn ein Benutzer eine Keyword-Suchabfrage ausf├╝hrt. Auf der Ergebnisseite der Suchmaschine kann unter Umst├Ąnden auch ein Blogeintrag angezeigt werden. In der Liste wird der HTML-Inposttitle als Ankertextlink (Text eines Links) angezeigt, w├Ąhrend die Blogeintrag-URL und die HTML-Meta-Beschreibung als kurze Beschreibung des Beitrags dient.

HTML-Meta-Beschreibung

Im Gegensatz zu den Inposttitles handelt es sich bei einer HTML-Meta-Beschreibung um eine kurze Beschreibung der Webseite oder des Blogbeitrags und der Information, die auf der Seite oder dem Beitrag zu finden sind. Die Meta-Beschreibung ist sozusagen wie eine Werbung f├╝r ein Gesch├Ąft. Suchmaschinen und Benutzer erfahren mehr ├╝ber die Webseite, sodass sie entscheiden k├Ânnen, ob sie diese besuchen m├Âchten oder nicht.

Hinweis

Wenn Sie noch weiter Informationen bez├╝glich des Themas Meta Beschreibung ben├Âtigen, k├Ânnen Sie sich gerne auf unserem Glossar dar├╝ber oder auch ├╝ber andere Themen weiterbilden.

Der Inposttitle wird auch an anderen Stellen verwendet, z. B. in einzelnen Browserfenster-Registerkarten und oben im gesamten Browserfenster. Wie und wo dieser verwendet werden soll, kann durch entsprechende Browser-Einrichtung gesteuert werden.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte