Meta Description

Meta Description Titelbild

Copyright © Shutterstock /TypoArt BS

Was ist eine Meta Description?

Eine Meta Description ist ein Bestandteil des HTML-Codes einer Website und gibt eine kurze, präzise Beschreibung des zu erwartenden Inhalts der Website wieder. Bei Suchmaschinen wie z.B. Google werden die Meta Descriptions direkt bei den Suchergebnissen unterhalb des Seitentitels und der URL angezeigt. Durch Meta Descriptions kann der Nutzer schnell und einfach den genauen Inhalt der Website erkennen und bei erfolgreicher Beschreibung kann dies auch zu einer Erhöhung der Klickrate führen.

So sieht eine Meta Description im HTML aus

<head> <meta name=”description”

content=”Dies ist ein Beispiel für eine meta description.

So wird es auch oft in den Suchergebnissen angezeigt.”></head>

Tipps bei der Erstellung von Meta Descriptions

Um eine erfolgreiche Meta Description zu erstellen, ist es zunächst wichtig die Länge der Beschreibung zu beachten. Grundsätzlich können Meta Descriptions beliebig lang sein, allerdings ist eine Länge von 50 bis 160 Zeichen empfehlenswert. Erreicht die Beschreibung eine Länge von über 160 Zeichen, wird es bei Google nicht vollständig angezeigt. Weniger als 50 Zeichen sind aus dem einfachen Grund, dass so wertvolles Potenzial verschenkt wird, um den Kunden zu erreichen, nicht zu empfehlen.

Ein weiterer Tipp bei der Erstellung von Meta Descriptions: Das Ziel nie aus den Augen verlieren. Die Meta Description sollte primär darauf abzielen, dem Nutzer einen Mehrwert zu bieten und ihn bestenfalls dazu animieren auf die Website zu klicken. Dafür ist die Verwendung der wichtigsten Keywords ein essenzieller Faktor. Diese sollten allerdings nicht nur aneinander gereiht werden, sondern möglichst authentisch in die Beschreibung der Website mit eingebaut werden. Auch das Schaffen eines Klick-Anreizes wie im Beispiel unten “bis zu 16.500€ vom Staat” hilft dabei, die Meta Description für den Nutzer interessant zu machen und somit die Klickrate zu steigern.

Investiert man etwas Zeit in die Erstellung einer Meta Description, kann man häufige Fehler wie die Verwendung von identischen Meta Tag Beschreibungen innerhalb einer Website vermeiden. Denn eine Meta Description sollte immer eindeutig genau auf diese Website passend geschrieben sein.

Weiterführende Links: www.newmediacampaigns.com

So sieht beispielsweise eine Meta Description aus:

Ist die Meta Description ein Ranking-Faktor?

Diese Frage lässt sich weder mit einem klaren Ja noch Nein beantworten. Google hat bekannt gegeben, dass sowohl Meta Descriptions als auch die dazugehörigen Meta Keywords kein Ranking Faktor bei der Websuche sind. Allerdings lässt sich mit einer guten Meta Description die Click-Through-Rate (CTR) erhöhen, wodurch sich dann auch die Ranking-Fähigkeit bei den Google Suchergebnissen verbessert.

Tools

Um eine erfolgreiche Meta Description zu verfassen oder eine bereits bestehende zu überprüfen, verwendet man bestimmte Tools, die einem diese Arbeit erleichtern. Zum Beispiel kann man mit der OSG Perfomance Suite testen, ob die grundsätzlichen Meta-Daten überhaupt definiert sind und sich dabei nicht doppeln. Außerdem wird auch geprüft, ob sie leer sind, falls nicht, ob sie zu lang oder auch zu kurz sind; zudem wird angezeigt, ob die Meta-Daten ggf. für mehr als nur die eine Seite erstellt wurden und daher häufiger vorkommen.

Hier können Sie jetzt einfach und kostenlos testen, ob Sie passende Meta Descriptions verwenden. Dafür klicken Sie einfach auf den Button und geben die URL ihrer Website ein. Anschließend bekommen Sie dann die Analyse zu Ihren Meta Daten.

Kostenlos prüfen

Meta Daten Analyse in der Performance Suite

Meta Description OnPage Crawler OSG

© Online Solutions Group

Durch die Analyse der Performance Suite erhalten Sie folgende Informationen:

  • Meta Description Tag fehlt: Im HTML Code wurde kein Description-Element im <head> Bereich der Seite festgelegt.
  • Meta Description leer: Im HTML Code wurde ein Description-Element gefunden, dieses ist jedoch nicht ausgefüllt.
  • Meta Description mehrfach gesetzt: Die Meta Beschreibung wurde im HTML Code mehrmals gefunden, dies kann auf ein technisches Problem hindeuten.
  • Meta Description zu lang: Die Meta Beschreibung hat die empfohlene Länge von max. 160 Zeichen überschritten.
  • Meta Description zu kurz: Die Meta Beschreibung hat weniger als 50 Zeichen und verschenkt so wertvolles Potenzial, um Nutzer zu erreichen.
  • Meta Description gleich: Die gleiche Meta Beschreibung wird auf mehreren Seiten genutzt.

FAQ

Wieso sind Meta Descriptions wichtig?

Meta Descriptions helfen dem Nutzer, sich einen genaueren Einblick über den Inhalt der Website zu verschaffen und können so die Klickrate erhöhen.

Was ist der Meta Title?

Der Meta Title oder Title Tag, ist ein erforderliches Element in HTML, welches nur einmal erscheinen sollte und somit den Titel einer Website repräsentiert.

Wie viele Keywords in der Meta Description?

Als allgemeine Regel gilt, dass eine Meta Description maximal 10 Keywords beinhalten sollte. Denn auch bei der Auswahl von Keywords ist es sehr wichtig, immer darauf zu achten, dass diese relevant für die Website sind.

Wie lange darf eine Meta Description sein?

Die optimale Länge für eine Meta Description beträgt 130 bis 160 Zeichen. So verschenkt man weder Potential, um den Nutzer für seine Website zu gewinnen, noch läuft man Gefahr, dass Google die Beschreibung nicht vollständig anzeigt.

Fazit

Eine Meta Description ist eine kurze Beschreibung, die Aufschluss über den Inhalt einer Webseite geben soll. Diese sollte als Element im HTML Code einer Website festgelegt sein. Durch eine gezielte Verwendung von passenden Keywords ist es dann möglich, die Click Through Rate und den Traffic einer Website zu erhöhen.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte