Publisher

Als Publisher (Herausgeber) bezeichnet man im Online-Marketing eine Person, die Inhalte im Netz ver├Âffentlicht. Dazu z├Ąhlen Blogger und andere Webseiten-Betreiber, die an Affiliate- Partner-Programmen teilnehmen und verschiedene Werbemittel von H├Ąndlern auf ihren Seiten einbinden. F├╝r den Umsatz, den der Herausgeber┬á ├╝ber seinen Online-Auftritt generiert, erh├Ąlt er eine Provision.

Wie wird man Publisher?

Was sollte man beachten, wenn man als Herausgeber an Affiliate-Programmen teilnehmen m├Âchte? Zum einen hat man die besten Chancen, in Partnerprogramme aufgenommen zu werden, wenn man einen gut gerankten Blog mit hohen Zugriffszahlen vorzuweisen hat.

Die Inhalte der Partner sollten thematisch zu den eigenen Inhalten passen, die Verg├╝tungen sollten fair sein. Pay per view, pay per click und pay per sale sind die g├Ąngigsten Verrechnungsmodelle. Als H├Ąndler sollte man sich an Publisher wenden, die die eigene Zielgruppe ansprechen. Ob man sich an Herausgeber mit sehr hohen Zugriffszahlen wendet oder lieber zu kleineren, spezialisierten┬á Publishern langfristige gesch├Ąftliche Beziehungen aufbaut, h├Ąngt mit den eigenen Produkten und der eigenen Zielsetzung zusammen.

Tipp

Wenn Sie noch Fragen bez├╝glich eines Online Marketing Themas haben, dann k├Ânnen Sie gerne unseren Glossar besuchen und sich ├╝ber das Thema informieren, wo Sie noch speziell Fragen haben.

 


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte