Link Struktur

Link Struktur

Copyright © Shutterstock/Viktoria Kurpas

Für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung ist eine natürliche und vor allem optimierte Link Struktur jederzeit erforderlich. Sie hat sowohl Einfluss auf die OffPage Optimierung als auch auf gängige Maßnahmen im Bereich OnPage. Die Link Struktur verdeutlicht den Linkaufbau externer und interner Links, woraus sich wiederum die Domain Authority und somit die Relevanz deiner Website berechnen lässt. In diesem Beitrag verdeutlichen wir daher, wie die Link Struktur funktioniert.

Woraus besteht die Link Struktur konkret?

Eine der wichtigsten SEO Maßnahmen ist deine Link Struktur. Diese fasst viele zentrale Aufgaben und Eigenschaften rund um das Linkbuilding zusammen. Hierzu gehören unter anderem die Anzahl der Links, deren Qualität, die jeweiligen Linkziele, Ankertexte und mögliche Quellen.

Umso besser du in den qualitativen Kategorien rund um deine Link Struktur abschneidest, desto eher kannst du dein Ranking positiv beeinflussen, wobei es zwischen externen und internen Links Unterschiede gibt. Um das bestmögliche Ergebnis für eine optimierte Seite zu erhalten, kommt es jedoch auf beide Bereiche an. Doch worauf solltest du bei der Unterscheidung im Detail achten?

So wird die Link Struktur im Detail unterschieden

Wie bereits erwähnt, spielen bei der Link Struktur sowohl interne Faktoren als auch externe Aspekte eine tragende Rolle. Während interne Verlinkungen Link Juice vererben, steigert eine gute externe Struktur Domain Trust. Beide Faktoren sind für dein Ergebnis im Ranking relevant. Im Folgenden zeigen wir dir, wie du konkret für eine Optimierung beider Bereiche sorgen kannst:

Interne Links helfen den Crawlern dabei, deine Seite im Kontext zahlreicher Unterseiten auf deiner Domain richtig einzuschätzen. Dies ermöglicht je nach Ausgestaltung deiner Link Struktur eine deutliche Verbesserung des Rankings, aber auch mehr Orientierung für Nutzer auf der Website. Achte aber dennoch darauf, nicht zu viele Links zu platzieren. Qualitativ hochwertige Ankertexte und eine ansprechende Positionierung für den Besucher sind überaus bedeutsam.
Eingehende Links von anderen Seiten werden als Backlinks bezeichnet. Diese spielen für deine Link Struktur eine wichtige Rolle, da sie zu den bedeutendsten Rankingfaktoren gehören. Da es sich bei Backlinks immer um Empfehlungen einer anderen Seite handelt, steigert diese Form der Verlinkung das Vertrauen in deine Inhalte. Ein Blick auf die Google Richtlinien für Webmaster zeigt, dass du dir deine Backlinks durch guten Content auf natürliche Art verdienen sollst.

Qualität oder Quantität? Was wirkt bei neuen Links?

Um eine gewisse Qualität für deine Link Struktur zu erreichen, darf es auch an einer gewissen Menge nicht fehlen. Dennoch liegt der Fokus sowohl bei internen Verlinkungen als auch bei externen Links grundsätzlich auf der Relevanz. Schlechte Backlinks oder irreführende Weiterleitungen auf deiner Website können sogar zu einem Schaden führen. Durch die Vererbung eines Teils der Autorität anderer Seiten lassen sich theoretisch auch negative Auswirkungen auf deine Struktur übertragen.

Behalte die eingehenden und ausgehenden Links daher möglichst genau im Blick und arbeite mit verfügbaren Tools. Diese helfen dir dabei, sowohl die Qualität als auch quantitative Elemente im Blick zu behalten und mehr Vertrauen bei den Nutzern zu gewinnen. Fokussiere dich an dieser Stelle primär auf die Qualität der Weiterleitungen auf deiner Seite, um einen vertrauenswürdigen und gleichzeitig ehrlichen Eindruck zu machen. Gerne beraten wir dich diesbezüglich als deine Agentur.

Neue Erkenntnisse im direkten Vergleich zur Konkurrenz

Ein wichtiger Tipp im Rahmen deiner Link Struktur ist es, nicht nur deine eigenen Erfolge im Blick zu behalten. Auch ein wachsames Auge auf die Konkurrenz kann hilfreich sein, um die Schwierigkeit für mögliche Optimierungen neuer Keywords und Suchanfragen besser einschätzen zu können.

Eine Analyse der Link Struktur deiner Konkurrenz hilft dir somit dabei, neue SEO Maßnahmen zu planen und die geeigneten Nischen auszuwählen. Auch hierbei können dir wirksame Tools helfen.

Gleiches gilt für die Überprüfung und Analyse möglicher Maßnahmen im Content-Marketing. Wirkungsvolle und hochwertige Inhalte sind an dieser Stelle immer vorteilhaft, um mehr Relevanz bei bestimmten Suchanfragen zu gewinnen.

Diesbezüglich solltest du nicht nur Content kaufen, sondern diesen optimal mit deiner Link Struktur verbinden. So fällt es dir leicht, die Seiten OnPage und OffPage wirksam zusammenzuführen und dein Linkbuilding effektiv und sicher voranzutreiben.

Praktische Tools zur Überprüfung deiner Link Struktur

Solltest du nach geeigneten Tools zur Visualisierung und Analyse deiner Link Struktur suchen, haben wir ein paar Vorschläge für dich. Die folgenden Angebote eignen sich sowohl für interne als auch für externe Verlinkungen und verschaffen dir einen umfassenden Überblick:

Mit Check My Links erwartet dich ein einfach zu verwendendes Backlink-Tool, welches sich optimal mit deiner SEO Strategie verbinden lässt. Für die Suche nach kaputten Links unterstützt dich das Tool optimal, was dich rund um dein Broken Linkbuilding für mehr Komfort sorgen lässt. Auf Wunsch kannst du Check My Links direkt als Chrome-Erweiterung im Browser aktivieren.
Ebenfalls kostenlos und mehr als aussagekräftig ist die Google Search Console. Neben wirksamen Analysen zu deiner Sichtbarkeit lassen sich auch die Verlinkungen für einzelne Bereiche und Unterseiten ohne viel Aufwand darstellen. Dies lässt dich ohne zusätzlichen Aufwand neue Rückschlüsse ziehen, um Schritt für Schritt für eine bessere Optimierung des Inhalts zu sorgen.
Ein modernes und leicht verständliches Angebot erwartet dich mit dem kostenlosen Backlink-Tool. In diesem lassen sich primär Backlinks überprüfen, aber auch Ankertexte optimieren und umfassend im Blick behalten. Rund um dein aktives Backlink Monitoring hilft dir das Tool dabei, deine Link Struktur im Blick zu behalten und mehr für die Sichtbarkeit deiner Website zu tun.
Für die Suche nach einem wahren Allrounder im Bereich SEO eignet sich auch das Tool Contentbird. Dieses lässt dich die Popularität sämtlicher Links analysieren, aber auch mögliche Rankings verfolgen und Recherchen durchführen. Auch die Suche nach möglichen Websites für die Verbesserung der Link Struktur sind als Funktion integriert und schaffen die nötige Einfachheit.

Wie kannst du mehr für dein Linkbuilding tun?

Die aufgezeigten Tools sind für dich bereits eine gute Option, um mehr für deine Link Struktur und die damit verbundene Sichtbarkeit zu tun. Auch hier bei der OSG erwarten dich diverse Angebote wie beispielsweise unser Backlink Checker, mit dem du sämtliche Links deiner Website kostenlos nach Qualität und Auswirkungen prüfen kannst. Ergänzend dazu stellen wir dir auch unsere OSG Performance Suite zur Verfügung, mit denen du sämtliche Details im Bereich SEO überprüfen kannst.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt der Performance Suite zu laden.

Inhalt laden

Dies gilt beispielsweise für aktuelle Rankings, für die Erstellung neuer Texte, für deine Keyword-Recherche oder für die Vermarktung in den sozialen Medien. Weitere Fakten zu deiner Link Struktur und den damit verbundenen SEO Maßnahmen findest du direkt in unserem SEO Guide. Solltest du weitere Fragen zum Linkbuilding oder zu weiteren Bereichen der Optimierung haben, komm gerne direkt auf uns zurück. Wir befassen uns im Detail mit deinem Projekt und helfen dir optimal weiter.

Passgenaue Unterstützung für dein Linkbuilding

Nicht ohne Grund gehört die Link Struktur zu den wichtigsten Kriterien für eine erfolgreiche und umfassende SEO Optimierung. Kostenlose und leistungsstarke Tools begleiten dich dabei, die richtigen Maßnahmen zur Optimierung zu ergreifen und die Entwicklung deiner Link Struktur im Blick zu behalten.

Als deine SEO Agentur aus München begleiten wir dich bei Bedarf immer, wenn es um den Aufbau neuer Backlinks und die Pflege interner Verlinkungen geht. Lass dir gerne deine persönliche OSG Performance Suite einrichten, um deine Projekte professionell zu verwalten.

Unser Fazit

Die Link Struktur ist eine der wichtigsten Komponenten für die OnPage- und OffPage-Optimierung. In positiver Form kann sie deine Domain Authority stärken, schlechte Links schaden deiner Sichtbarkeit hingegen nachhaltig. Jeder neue Link kann die Wirkung deiner Website beeinflussen und zu anderen Rankings der Website führen. Nimm dein Linkbuilding daher ernst und optimiere deine Link Struktur.

FAQ

Wie sieht ein Link aus?

Grundsätzlich besteht ein Link aus zwei Teilen. Er setzt sich aus dem sichtbaren Teil in Form des angezeigten Textes und dem unsichtbaren Teil in Form des Quelltextes zusammen. Letzterer ermöglicht eine Weiterleitung an die entsprechende Quelle, um die Suchanfrage zu beantworten.

Wie vielen Links kann der Bot folgen?

Bis zu 100 Links pro Website sind für den Google Bot kein Problem. Mehr interne oder externe Links können jedoch die Zuordnung deiner Inhalte erschweren und sind aus diesem Grund nicht mehr förderlich. Die Qualität wiegt hierbei in der Regel schwerer als die Quantität neuer Links.

Wie kann ich meine Link Struktur verbessern?

Zur Verbesserung der Link Struktur bietet es sich an, durch guten Content qualitativ hochwertige Backlinks zu generieren. In internen Bereich sorgen hingegen durchdachte und zielführende Weiterleitungen zu anderen Beiträgen für mehr Relevanz und Klarheit bei den Nutzern.

Wann wirkt ein neuer Link auf das Ranking?

Wie schnell ein Link eine direkte Auswirkung auf die Link Struktur hat, lässt sich nicht so einfach sagen. Mal sind es nur wenige Tage, in anderen Fällen wirkt sich der Link erst nach ein paar Monaten aus. Klar ist jedoch, dass qualitativ hochwertige Links auch zu einer Aufwertung des Rankings führen.

Wie funktioniert das Verlinken?

Hierzu öffnest du einfach dein Dokument und markierst das Wort, welches verlinkt werden soll. Drücke anschließend den Ketten-Button und füge die gewünschte URL in einem neuen Fenster ein. Anschließend lässt sich die neue Seite über den Link öffnen, was deine Link Struktur aktiv beeinflusst.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte

Kostenloses SEO Tool Performance Suite