SEO Maßnahmen

SEO Maßnahmen

Copyright © shutterstock / I Believe I Can Fly

1. SEO Maßnahmen – deine Mittel für ein besseres Ranking

Bereits mehr als 50 % der Menschheit verfügt über einen Internetanschluss. Aus diesem Grund wird es von Tag zu Tag wichtiger, die Menschen mit passgenauen Konzepten im Internet zu erreichen und die Erfolge bisheriger SEO Maßnahmen zu erweitern. Hierzu musst du jedoch verstehen, was deine Suchmaschinenoptimierung ausmacht und wie du dich erfolgreich auf Google oder in anderen Umgebungen positionieren kannst. Doch worauf genau kommt es hierbei an?

2. So helfen Investitionen in SEO Maßnahmen

Die Suchmaschinenoptimierung ist ein wichtiger Ansatz, um dich selbst mit geringen Mitteln weit nach vorne zu bringen. Mit den richtigen SEO Maßnahmen ist es heute ein Kinderspiel, die passenden Potenziale zur Optimierung zu entfalten und das Ranking zu verbessern. Rund um deine Erfolge bist du mit den passenden SEO Maßnahmen auf der sicheren Seite. Dadurch gelingt es dir, auch ohne bezahlte Anzeigen mit deinen Inhalten gefunden zu werden und einen positiven Eindruck zu schaffen. SEO lässt sich deine Vertriebs- und Marketingmaßnahmen auch ohne viel Aufwand steuern.

SEO ANzeige und organische Suche

Copyright © OSG

Die SEO Maßnahmen selbst umfassen viele Bereiche, die in einem wirksamen Konzept miteinander verbunden werden. Einzelne Grundlagen werden an dieser Stelle nur geringfügige Erfolge haben, mit der Verknüpfung der richtigen Basics fällt die Entwicklung jedoch leicht. Überprüfen lässt sich der Erfolg deiner neuen SEO Maßnahmen direkt mit den passenden Tools. Diese bieten eine ganzheitliche Einschätzung bestehender Konzepte und tragen zur Verbesserung bei.

3. Erfolg als Verbindung zahlreicher Details

Content allein lässt dich keine Rekorde brechen. Nur im Zusammenspiel mit einer passgenauen Technik, den geeigneten Links und den SEO Maßnahmen steigerst du die Qualität deiner Seite. Dies führt innerhalb kürzester Zeit zu mehr Usability, wodurch sich der Nutzer mit der informativen und praktischen Seite wohlfühlen kann. Umso besser die Verknüpfung dieser vier wichtigen Details funktioniert, desto länger halten sich Kunden auf der Seite auf. Lass dich bezüglich deiner Seite am besten vorab beraten, um die geeigneten Konzepte für mehr SEO Erfolg zu generieren. Rund um unsere OSG Performance Suite zeigen wir dir die wichtigsten SEO Maßnahmen auf, damit du nicht zu den 96 % der Seiten gehörst, die weniger als zehn Aufrufe generieren.

SEO Maßnahmen Aufgabengebiete

4. Die wichtige Rolle des Linkbuildings

Wie bereits in unserem Beitrag zum Linkbuilding verdeutlicht, ist der Backlinkaufbau eine der wichtigsten SEO Maßnahmen in der Offpage-Optimierung. Besonders externe Backlinks sind entscheidend und dienen als Verbindung zwischen deiner eigenen Webseite und anderen Links. Externe Backlinks bieten dem Nutzer die Chance zur Vertiefung und verweisen auf dementsprechend andere Seiten. Dies führt zu einem besseren organischen Ranking und sorgt dafür, dass du gleichzeitig vom Wachstum anderer Seiten profitierst. Doch warum sind Backlinks für die SEO Maßnahmen und die damit verbundene Entwicklung so wichtig?

  • Die wenigsten Seiten verfügen über starke Backlinks. Aus diesem Grund ist es stark, über welche zu verfügen und den eigenen Content empfehlenswert zu gestalten.
  • Links stehen für dauerhafte Empfehlungen anderer Seiten. Sie stehen für ein breites und intensives Netzwerk, welches jedem neuen Kunden bei Fragen und Problemen hilft.
  • Externe Links regen zum Verlassen der eigenen Seite an. Eine solche Erscheinung ist nicht ohne Grund selten. Daher muss der Mehrwert stets berechtigt sein.

Screenshot: Rocket Backlinks

Viele Studien wie die von Rocket Backlinks beweisen die Korrelation von Backlinks und dem Ranking in den Suchmaschinen. Es lohnt sich demnach, Zeit in den Linkaufbau einer Website zu investieren.

5. Welche Methoden machen dein Linkbuilding stark?

Für deine Google Maßnahmen gilt eindeutig Klasse statt Masse. Eine große Anzahl externer Verlinkungen ohne Mehrwert überzeugt den Nutzer nur geringfügig. Ausgewählte Backlinks mit spannenden Impressionen und Vertiefungen zum aktuellen Thema, machen sich hingegen deutlich besser als SEO Maßnahmen. Schnelles Linkbuilding über Domains, deren Inhalte nicht zur aufgegriffenen Thematik passen, sind daher kein guter Ansatz. Mit Links zu Foren, Blogkommentaren oder redaktionellen Beiträgen lassen sich in den meisten Fällen deutlich bessere Ergebnisse erzielen. Gleiches gilt für Links zu Branchenbüchern und andere Direktverknüpfungen, die anhand der SEO Maßnahmen wirksam sind. Achte jedoch stets auf die passende Content-Art und informiere dich über die passenden Linkarten.

Mehr im Linkbuilding Guide

6. Reaktion auf die neusten Trends der Zeit

Ein Blick auf die aktuellsten SEO Maßnahmen zeigt jedoch nicht nur klassische Fakten wie die Steigerung der Usability oder die Erweiterung bestehender Linkkonzepte. Die folgenden drei Aspekte sind im Jahr 2020 so bedeutend wie nie zuvor und erweitern deine digitalen Erfolge:

Bilder sagen mehr als 1.000 Worte. Dies ist auch in der Vermarktung nicht anders. Ein wichtiger Trend für deine SEO Maßnahmen sind aus diesem Grund informative und aussagekräftige Infografiken. Bei einer Quote von 65 % weltweiter visueller Lerner liegt der Erfolg auf der Hand.
Rich Cards sind die kleinen Symbolbilder mit Text und Sternebewertung, die auf Google zum Beispiel bei Rezepten sichtbar werden. Sie heben dein Ergebnis hervor und machen den Content besonders. Entscheide dich daher für den passenden Content und werte deine Inhalte auf.
Immer mehr Menschen suchen neue Inhalte per Sprachsteuerung im Smart-Home-System. Auf diesen Trend solltest auch du reagieren, um deine bisherigen Verkaufsgeschäfte zu steigern. Mit Sprachsuchen als SEO Maßnahmen lässt sich die Suchintention meist richtig und exakt abbilden.

7. 10 Kurztipps für dein optimales Ranking

  • Der Nutzer steht im Vordergrund. Zeig ihm dies auch.
  • Nicht jeder Backlink ist gut. Erkläre negative Backlinks daher einfach für ungültig.
  • Minimiere die erforderlichen Schritte zum Kauf auf deiner Seite.
  • Verbinde deine SEO Maßnahmen mit einem wirksamen Newsletter Marketing.
  • Erstelle für neue Projekte oder Leistungen individuelle Landingpages.
  • Nutze Videos und aussagekräftige Bilder, die deine Inhalte untermalen.
  • Erstelle eigene Keywords und Kombinationen, die es so noch nicht gibt.
  • Mach dir die Autorität und die Erfolge deiner bisherigen Inhalte zunutze.
  • Lass deine Seite regelmäßig auf neue Funktionen, Updates und Fehler prüfen.
  • Sieh deine Webseite als ein laufendes Projekt und ergänze Inhalte regelmäßig.

8. Mehr Kompetenz durch Tools wie die Performance Suite

Wenn du mehr über die neusten SEO Maßnahmen und die damit verbundenen Anwendungen lernen möchtest, ist die Performance Suite ein wirksames Mittel. Sie ist dir dabei behilflich, die gesamte Seite zu analysieren und zu erkennen, welche Anpassungen sich am meisten lohnen. Neben den konkreten Vorschlägen zur Verbesserung erfährst du natürlich auch, welche Details bereits einen guten Eindruck machen. Dadurch hast du es leicht, dein Ranking in Zukunft selbst zu pushen.

Copyright © OSG Performance Suite

Freeaccount Performance Suite

9. FAQ

Was bringen durchdachte SEO Maßnahmen?

Mit zielgerichteten SEO Maßnahmen bist du in der Lage, deinen Erfolg in den Suchergebnissen zu verbessern. Hierbei kannst du beispielsweise den bestehenden Content optimieren und durch den zusätzlichen Mehrwert das Kundenwachstum steigern. Mit den geeigneten SEO Maßnahmen hast du es in der Hand, deine Mitbewerber im organischen Ranking zu überbieten.

In welchen Bereichen kannst du SEO Maßnahmen ergreifen?

Einer der wichtigsten Bereiche ist dein Content. Diesen kannst du mit den richtigen Handgriffen schnell optimieren und dich für verlässliche Konzepte entscheiden. Doch auch die Struktur deiner Seite wird mit den neusten SEO Maßnahmen nicht zum Problem. Die verantwortlichen Experten kümmern sich schnell und zuverlässig darum, die bestehenden Konzepte zu erweitern.

Wer ist auf passgenaue SEO Maßnahmen angewiesen?

Vor allem Unternehmen müssen in den Suchergebnissen punkten. Aus diesem Grund führen neue SEO Maßnahmen schnell zu steigenden Erfolgen, wodurch sich das Marketing entsprechend professioneller gestalten lässt. Wer von den unmittelbaren Ergebnissen aus dem Ranking angewiesen ist, sollte sich entsprechend für die passenden SEO Maßnahmen entscheiden.

Wie lassen sich die SEO Ergebnisse verbessern?

In den meisten Fällen ist professionelle Unterstützung sinnvoll. Mit einem geeigneten Partner für die Optimierung der Webseite lässt sich innerhalb kürzester Zeit für die nötige Qualität sorgen. Dadurch wird das bessere Ranking nicht nur zur Momentaufnahme, sondern zum neuen Standard.

10. Fazit

Damit du die Optimierung in den Suchergebnissen verbessern kannst, stehen dir zahlreiche SEO Maßnahmen zur Verfügung. Mit diesen bist du in der Lage, deine Reichweite zu steigern und ohne viel Aufwand neue Projekte zu starten. Achte jedoch darauf, deine neuen Konzepte bereits im Vorhinein passgenau zu planen. Nur so sicherst du nachhaltig Erfolge und steigerst deine Ergebnisse.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte