Skip to main content

Sitemap XML

Die Sitemap XML ist ein Dokument mit einer Liste von URLs einer Webseite, die im XML-Format erstellt wird. Damit werden Google und andere Suchmaschinen über die vorhandenen und für das Crawlen wichtigen URLs informiert. Die Datei Sitemap.xml kann darüber hinaus weitere Informationen, die für die Indexierung und Bewertung der aufgeführten URLs durch die Suchmaschinen von Bedeutung sind, enthalten.

Sitemap XML

Geschichte des Sitemap-Protokolls

Im Juni 2005 führte Google zum ersten Mal XML Sitemap in der Version 0.84 ein. Damit ermöglichte es der Suchmaschinenkonzern Webentwicklern, Listen mit Links auf ihren Websites zu veröffentlichen. Im November 2006 gaben Google, MSN und Yahoo die gemeinsame Unterstützung für das Sitemap-Protokoll bekannt. Im April 2007 folgten Ask.com und IBM. Neben der URL können in der Sitemap.xml weitere Informationen wie das letzte Änderungsdatum, die Änderungsfrequenz des Seiteninhalts der URL oder die Priorität der URL im Verhältnis zu den anderen Seiten der Webseite übermittelt werden.

Bedeutung der Sitemap XML für die Suchmaschinenoptimierung

Die Sitemap ermöglicht es Suchmaschinen, alle Unterseiten einer Webseite zu finden, die sonst gegebenenfalls nicht indiziert werden. Durch die zusätzlichen Informationen in der Sitemap.xml können Suchmaschinen eine Website schneller und besser verstehen und sie intelligenter durchsuchen. Eine Sitemap xml ist vor allem für umfangreiche Webseiten, bei denen die Gefahr besteht, dass die Suchmaschinencrawler neue oder kürzlich aktualisierte Inhalte übersehen, empfehlenswert.

Limitierungen der Sitemap XML

Sitemap xml Dateien sind auf 50.000 enthaltene URLs und 50 MB Dateigröße pro Sitemap begrenzt. Die Dateien können im gzip-Format komprimiert werden, um das Datenvolumen für die Übertragung zu verringern. Es können mehrere Sitemap-Dateien verwendet werden, wenn eine Sitemap-Indexdatei als Einstiegspunkt angegeben wird.

Tipp

Die Sitemap-Indexdatei darf wiederum nicht mehr als 50.000 Sitemap XML auflisten und ebenfalls nicht größer als 50 MB sein. Es kann können allerdings mehr als eine Sitemap-Indexdatei angegeben werden. Alle Infos zum richtigen erstellung von XML-Sitemaps finden Sie hier.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns