Heading Tag

heading tag

Copyright © Shutterstock /

Mit Hilfe von Heading Tags lĂ€sst sich der Inhalt einer Webseite strukturieren. In HTML werden sie fĂŒr die Erstellung von Überschriften “Hx” verwendet.  Das “x” steht dabei fĂŒr eine Zahl von 1 bis 6 und legt die Ordnung des Punktes fest. Es können mehrere Überschriften der gleichen Ordnung geschaffen werden. FĂŒr eine bessere Übersichtlichkeit sollte der oberste h1-Tag aber nur einmal zum Einsatz kommen. Die Formatierung durch eine CSS-Datei erlaubt eine schnelle VerĂ€nderung der Überschriften und verringert dadurch den Wartungsaufwand.

Tipp

Wenn Sie noch Fragen bezĂŒglich HTML haben, dann können Sie gerne den jeweiligen Glossar dazu besuchen und sich ĂŒber das Thema informieren.

Heading-Tags und Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinen sind auf Keywords angewiesen, die sie in einem Heading Tag wiederfinden. Durch die wirksame Platzierung dieser SchlĂŒsselbegriffe kann der Inhalt fĂŒr Suchmaschinen optimiert werden. Besonderes Augenmerk sollte auf die Überschriften der höheren Ordnungen gelegt werden. Die h2-Tags beschreiben in der Regel die wichtigsten Inhalte einer Webseite und sollten alle relevanten Keywords enthalten. Um die Lesbarkeit der Überschriften sicher zu stellen, sollte aber von einer bloßen AufzĂ€hlung der Signalworte abgesehen werden.

Tipp

Wenn Sie noch Fragen bezĂŒglich eines Online Marketing Themas haben, dann können Sie gerne unseren Glossar besuchen und sich ĂŒber das Thema informieren, wo Sie noch speziell Fragen haben.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte