Skip to main content

Die Häufigkeit der Veröffentlichung neuer Inhalte ist kein Rankingfaktor

Häufigkeit neuer Inhalte kein Rankingfaktor

Googles John Mueller erklärte in einem Tweet, dass die Häufigkeit der Veröffentlichung neuer Inhalte auf einer Website keinen Einfluss auf das Ranking hat. Demnach ist nicht mit einem besseren Ranking zu rechnen, wenn die tägliche Anzahl an neuem Content zunimmt, und vice versa.

Es gilt die Devise: Qualität ist wichtiger als Quantität!

IP-Adresse, Cookies) weiter geleitet werden.</span></div>">
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/JohnMu/status/971098008644407297

Quelle: https://www.seroundtable.com/google-content-frequency-25367.html

(TitelbildCopyright © Shutterstock/achinthamb)

Kostenloser SEO-Check der OSG

Die Häufigkeit der Veröffentlichung neuer Inhalte ist kein Rankingfaktor
Beitrag bewerten


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*