Skip to main content

Query by Example (QBE)

Was bedeutet Query by Example?

Es handelt sich bei Query by Example (dt: Abfrage anhand eines Beispiels) um eine relationale Datenbank-Abfragesprache. Entwickler dieser Sprache ist Moshé M. Zloof. Dieser führte die Entwicklung bei IBM zum System R durch. Query by Example beruht auf dem Bereichskalkül. Der Unterschied besteht darin, dass die Abfrage, anders als bei SQL keine Text-Repräsentation ist, sondern eine Tabelle. Diese wird mittels besonderer Editoren bearbeitet. Query by Example ist dabei eher für Gelegenheitsnutzer gedacht, die nach einer einfacheren Alternative zu SQL suchen.

Die Verwendung

Die Schnittstellen von Query by Example existieren nach wie vor in vielen Datenbanksystemen, und zwar in Form von grafischen Frontends. So sind beispielsweise Abfragefunktionen in den sogenannten DOS-Datenbankprogrammen dBASE-IV und dBASE-V mit den QBE-Schnittstellen ausgestattet. Diese waren vor allem von 1988 bis 1995 sehr gefragt. Auch wenn QBE generell als relational vollständig angesehen werden kann, sind in vereinzelten Fällen eine Abfolge von Anfragen nötig.

Eine weitere Bezeichung von QBE findet sich auch bei Suchmaschinen. Hierbei steht der Begriff für die Art der Dokumenten-Suche, bei der eine bestimmte Übereinstimmungsmenge zu einem vorher ausgewählten Beispiel-Dokument besteht.

Die Prinzipien von Query by Example

Bei QBE findet zunächst die Erstellung eines Tabellengerüsts statt, in das der Nutzer der Abfrage dann Vergleichsoperationen, Beispielelemente oder auch unterschiedliche Kommandos hinzufügt. Sollen die Bedingungen für die Abfrage komplexer sein, wird eine andere, spezielle Tabelle verwendet, die sich condition box nennt.

Die Beispielelemente dienen dazu, einzelne Tabellen miteinander zu verknüpfen und dazu Bedingungen in der condition box anzugeben. Angaben der Vergleichsoperationen finden in Zellen statt. Die Kommandos für die Befehle Drücken, Einfügen und Löschen (print, insert und delete), werden meist in der ersten Spalte angegeben.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG

Query by Example (QBE)
1 (20%) 2 votes