Skip to main content

#BeautyGate endet mit iOS 12.1

Apple BeautyGate

Copyright @ Pixabay / Free-Photos

Unter dem Hashtag #BeautyGate wurde ein Bug in iOS 12.0 bekannt, der dafür sorgte, dass die Haut von Nutzern bei Selfies mit der Frontkamera ungewöhnlich glatt aussah. Zunächst vermuteten viele Nutzer sogar, dass Apple diese Funktion absichtlich eingebaut hatte, was der US-amerikanische Konzern allerdings umgehend dementierte.

Mit der Version iOS 12.1 wird dieser Bug und somit die automatische Hautglättung nun wieder behoben.

Quelle: theverge.com

Kostenloser SEO-Check der OSG

#BeautyGate endet mit iOS 12.1
5 (100%) 2 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*