Skip to main content

Google beendet Experiment mit leeren SERPs

Google beendet Experiment mit leeren SERPs

Nur eine Woche, nachdem Google für einige Suchanfragen Suchergebnisseiten ohne Suchergebnisse eingeführt hat, ist dieses Experiment nun beendet. Die gewohnten Suchtreffer und Anzeigen sind wieder zurück.

Googles Danny Sullivan schrieb dazu auf Twitter, dass man nun genug Daten und Feedback habe, um das Experiment zu beenden. Dieses Feedback werde man auswerten und für eine Verbesserung nutzen.

 

Quelle: www.searchengineland.com

TitelbildCopyright © Shutterstock/nito

OSG Newsletter

Google beendet Experiment mit leeren SERPs
Beitrag bewerten


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*