Skip to main content

Google zählt Slashes in URLs nicht

Google zählt Slashes in URL nicht

© Shutterstock/Liderina

Google achtet nicht auf die Anzahl der Slashes in der URL. John Mueller meint, dass die Website sinnvoll aufgebaut werden soll. Sollten in der URL dann eben mehrere Slashes, sprich mehrere Unterverzeichnisse vorhanden sein, stellt das für die Google Suchmaschine kein Problem dar und hat auch keinen Einfluss auf SEO.

(TitelbildCopyright © Shutterstock/Liderina)

Quelle: https://www.seroundtable.com/google-url-slashes-25779.html

 

Kostenloser SEO-Check der OSG

Google zählt Slashes in URLs nicht
2 (40%) 3 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*