Skip to main content

John Müller: Mobile-First-Index erzeugt vermutlich keine großen Änderungen in den Suchergebnissen

Vermutlich kaum Veränderungen in den SERPs durch mobile-first indexierung

Copyright © Shutterstock/maxpro

Googles John Müller äußerte sich gestern während eines Video Hangouts zum Mobile-First-Index Rollout. Es kam die Frage eines Nutzers auf, ob es einen Zusammenhang zwischen dem Rollout und dem angeblichen Algorithmus-Update der letzten Woche gebe.

Müller antwortete, dass keine Verbindung bestehe und die Mobile-First Indexierung erst nach Googles offizieller Ankündigung startete. Außerdem sagte Müller, dass Google keine großen Änderungen in den Suchergebnissen durch den Mobile-First-Index beabsichtige. Es werde zwar ein paar Änderungen im Ranking geben, man versuche diese jedoch klein zu halten.

Quelle: www.seroundtable.com

TitelbildCopyright © Shutterstock/maxpro

Kostenloser SEO-Check der OSG

John Müller: Mobile-First-Index erzeugt vermutlich keine großen Änderungen in den Suchergebnissen
3.5 (70.91%) 11 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*