Mehr Seiten im Index gleich bessere Suchmaschinen-Positionen?

Bücher

Copyright @ Shutterstock/ Thomas Bethge


Rankt eine Website besser, wenn sie groß und mit vielen Seiten im Google-Index vertreten ist? Nein, antwortet Matt Cutts in einem Webmaster Help Video.

Hat eine Website zahlreiche Seiten im Index, bedeutet das nicht, dass sie automatisch über bessere Suchmaschinen-Positionen verfügt. Allerdings: Je größer die Anzahl indexierter Seiten, desto größer die Wahrscheinlichkeit, für unterschiedliche Keywords zu ranken. Außerdem besitzen größere Seiten oft mehr Links und einen höheren PageRank, was dann direkten Einfluss auf das Ranking haben kann.

Fazit

Ob 100, 1.000 oder gar 1.000.000: Die Anzahl indexierter Seiten allein verschafft einem also keinen Ranking-Boost. Dennoch ist es wichtig, diese Metrik im Zeitablauf zu beobachten, um technische Probleme einer Website frühzeitig zu erkennen (z. B. ein fehlerhaft gesetztes canonical-Tag, Duplicate Content usw.).

Hier das komplette Video mit Matt Cutts:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=AVOrml7fp2c

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*