Skip to main content

Neue iPhone-Modelle erhalten neue Bezeichnungen

Neues iPhone Xc

Copyright © Unsplash.com/Bagus Hernawan

Wie giga.de berichtet wird das neue iPhone, welches am Mittwoch, den 12.09., vorgestellt wird, nicht wie bisher angenommen den Namen iPhone 9 erhalten, sondern die Bezeichnung iPhone Xc. Dabei beruft sich Giga auf die Quelle weibo.com. Das iPhone Xc sei der direkte Nachfolger des iPhone X. Darüber hinaus werde auch ein etwas hochwertigeres Modell unter dem Namen iPhone Xs vorgestellt.

Die etwas größere 6,5 Zoll Modellvariante wird wie bisher den Zusatz “Plus” im Namen tragen. Zuvor ging das Gerücht herum, dass sich der Name in iPhone Xs Max ändern werde.

Hinsichtlich der Verkaufspreise für den deutschen Markt wird weiterhin von 799 € für das iPhone Xc, 909 € für das iPhone Xs und 1.149 € für das iPhone Xs Plus ausgegangen.

 

Copyright © Unsplash.com/Bagus Hernawan

Kostenloser SEO-Check der OSG

Neue iPhone-Modelle erhalten neue Bezeichnungen
3 (60%) 4 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*