Nintendo verschiebt Release von Mario Kart für iPhone

Nintendo verschiebt Release von Mario Kart für iPhone

Copyright @ Shutterstock/enchanted_fairy


Eigentlich sollte Ende März eine iPhone-Version von Mario Kart auf den Markt kommen, doch jetzt hat Nintendo angekündigt, dass es erst im Sommer 2019 zu einem Release kommen wird.

Nachdem bereits Nintendos “Super Mario Run” auf den iOS-Smartphones eingezogen ist, hat der japanische Konzern auch Pläne für Mario Kart entwickelt. Doch seit der Ankündigung des Spiels vor einem Jahr gab es keine weiteren Äußerungen dazu. Nun ist Nintendos Quartalsergebnissen entnommen worden, dass es eine Anpassung im Zeitplan geben wird. Somit verzögert sich der Release noch etwas.

Das ist eine weitere schlechte Nachricht von Nintendo. Jedoch gibt es in diesem Fall schon einen konkreten Plan und das Projekt wurde nicht auf unbestimmte Zeit verschoben.

Quelle: www.macerkopf.de

Kostenloser SEO-Check der OSG



Weitere Inhalte


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Apple Mac Gewinnspiel