Skip to main content

Rand Fishkin verlässt Moz und startet neues Venture SparkToro

Copyright © Shutterstock Air Images

Dass SEO-Superstar Rand Fishkin das Unternehmen verlässt, welches er vor 17 Jahren selbst gegründet hat, ist ja bereits seit Mitte 2017 bekannt. Jetzt hatte er seinen letzten Arbeitstag bei Moz und teilte im Anschluss auf seinem neuen Unternehmensblog einen emotionalen Abschieds-Post.

Wir wünschen Rand viel Erfolg mit seinem neuen Projekt und hoffen, dass er den in unserer Agentur äußerst beliebten Whiteboard Friday mit sich nimmt!

Wenn Sie mehr über die Arbeit von Fishkin erfahren wollen, hier unser SEO-Buchtipp.

(TitelbildCopyright © Shutterstock Air Images)

Kostenloser SEO-Check der OSG

Rand Fishkin verlässt Moz und startet neues Venture SparkToro
3.7 (73.33%) 12 votes


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*