Skip to main content

Was die Neuer Tab Seite bei Google Chrome bringt

Was die Neuer Tab Seite bei Google Chrome bringt

Copyright © Shutterstock/Sumala Chidchoi

Google Chrome bekommt bald ein neues Design. Aber auch die Neuer Tab Seite bekommt ein neues Design sowie eine neue Funktion, bei der User eigene Verknüpfungen unterbringen können.

Bei dem alten Design der Seite sieht man das Suchfeld, das Logo sowie die acht meistbesuchten Websites mit Titel, Logo und Thumbnail. Das neue Design wird die zehn meistbesuchten Seiten anzeigen und diese nur noch mit Titel und Logo. Außerdem wird es dafür eine neue Funktion geben, bei der man einen eigenen Shortcut hinzufügen kann. Derzeit lässt sich nur die zehnte Verknüpfung einstellen.

Wer dies jetzt schon testen möchte, benötigt die Dev- oder Canary-Version des Browsers. Dort gibt man “chrome://flags” ein und aktiviert “#ntp-custom-links”. Anschließend muss man den Browser neu starten und auf das + klicken.

Quelle: www.googlewatchblog.de

Titelbild: Copyright © Shutterstock/Sumala Chidchoi

Kostenloser SEO-Check der OSG

Was die Neuer Tab Seite bei Google Chrome bringt
5 (100%) 1 vote


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*