SEO Ranking optimieren

SEO Ranking optimieren

Copyright © Shutterstock /tomertu

Hattest du schon mal Probleme, innerhalb der Google-Suchergebnisse die gewünschte Position zu erreichen? Dann ist es Zeit für eine neue Strategie. Mit der Optimierung des SEO Rankings stehen dir viele Möglichkeiten zur Verfügung, mit denen du deine Position umfassend verbessern kannst. Gerne unterstützen wir dich hier bei diesem Ziel und zeigen dir, worauf es bei der Optimierung der Suchergebnisse ankommt. So ermittelst du schnellstmöglich, welche Maßnahmen sich rund um dein Projekt am besten eignen.

1. Was genau hat es mit guten Rankings auf sich?

Bei der Suchmaschinenoptimierung handelt es sich um eine durchdachte Strategie, mit der du deine Platzierung Schritt für Schritt verbessern kannst. Dieses steht für die Position deiner Seite in der jeweiligen Suchmaschinenoptimierung. Umso besser dein Ranking ausfällt, desto mehr Traffic kannst du mithilfe deiner Seite generieren. Im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung arbeitest du aus diesem Grund daran, an den richtigen Stellschrauben zur Steigerung deiner Sales zu drehen.

Suchmaschinenranking Google

Copyright © OSG

Da mittlerweile mehr als 90 % aktiv im Internet unterwegs sind und den Kauf neuer Produkte digital gestalten, lohnt sich die Optimierung des Rankings aus SEO-Sicht von Tag zu Tag mehr. In dieser Hinsicht hast du es in der Hand, gemeinsam mit einer professionellen SEO Agentur für mehr Komfort und sichere Konzepte zu sorgen. Umso weiter deine Seite anschließend vorne steht, desto wirksamer und strukturierter kannst du deine Rankings optimieren. Gerne helfen wir dir an dieser Stelle, deine bereits bestehenden Konzepte umzugestalten und auf mehr Sicherheit im Alltag zu vertrauen.

2. Ideal zur Steigerung deiner Verkaufszahlen

Besonders in Hinblick auf den Online-Verkauf ist die Optimierung Deines Rankings ein wichtiges Mittel aus SEO-Sicht. Ein Blick auf die Statistiken zeigt, dass bereits die top platzierte Seite rund die Hälfte des gesamten SEO Traffics ausmacht. Die Top 3 machen hingegen weit mehr als drei Viertel aus. Wachsende und erfolgreiche Unternehmen können es sich daher nicht erlauben, hinter diese Plätze zurückzufallen.

Wieso SEO wichtig ist

Das Ranking ist das wichtigste Mittel zur aktiven Kundengenerierung, weshalb es auf gute Strukturen ankommt. Bei der Optimierung deines Suchmaschinenrankings handelt es sich vor allem für lokale Kampagnen um einen guten Ansatz, auf den du rund um deinen Erfolg nicht verzichten solltest.

3. Die Kriterien für deine SEO Ranking Optimierung

Für die praktischen Methoden Suchmaschinenoptimierung gibt es viele positive Beispiele, die auch du nutzen kannst. Moderne Keyword-Strategien oder eine durchdachte Pflege deiner Webseite durch uns als Agentur können hierzu genau der richtige Ansatz sein. Wir unterstützen dich in dieser Hinsicht gerne bei deiner Seite und zeigen dir, wie du deine SEO Rankings nachhaltig optimierst.

3.1 Content

Content is King! Dieser Ansatz gilt auch für die Suchmaschinenoptimierung. Sowohl in Form von Texten als auch durch ansprechende Grafiken oder Bilder kannst du deinen Nutzern den gewünschten Mehrwert bieten. Lebendiger Content ist aus deiner Sicht daher das wirksamste Mittel für eine bessere Positionierung und dementsprechend auch für mehr praktischen Erfolg.

ContentArtikel Arten

Copyright © OSG

3.2 RankBrain

Mit RankBrain erwartet dich ein neues und innovatives Teilsystem, welches es innerhalb kürzester Zeit zu den wichtigsten Kriterien für dein Google Ranking gebracht hat. Hierbei geht es konkret um die Beantwortung von Suchanfragen, die für Google vollkommen neu sind. Auf Basis sprachlicher Entitäten entstehen konkrete Verknüpfungen, um dem Nutzer dennoch zu helfen.

Dandelion in der Google Suche

Screenshot: Google

3.3 PageSpeed

Die Geschwindigkeit deiner Seite und die damit verbundene technische Struktur sind wichtige Komponenten zur Steigerung der gesamten Usability. Daher solltest du auch aus technischer Sicht für die gewünschten Anpassungen sorgen, um deine Ranking Optimierung im Hinblick auf SEO gezielt umzusetzen und dich für die richtigen SEO Maßnahmen auf deiner Seite zu entscheiden.

Mit dem kostenlosen Website Speed Check der OS können Sie gleich hier und jetzt testen, wie gut Ihre Website bzgl. dem PageSpeed abschneidet:

3.4 Core Web Vitals

Mit den Core Web Vitals ist ab 2021 auch die Wahrnehmung der Nutzer ein entscheidendes Kriterium. Innerhalb der Google Search Console lassen sich die Core Web Vitals umfassend abrufen, um die realen Nutzerempfindungen zu verstehen. So spielt die User Experience ab dem kommenden Jahr eine noch wichtigere Rolle für deine SEO Ranking Optimierung.

4. Responsive Webdesign für bessere Rankings

Neben den aufgezählten vier Aspekten ist vor allem das Responsive Webdesign mittlerweile von enormer Relevanz. War es vor einigen Jahren noch eine praktische Zusatzkomponente, ist es heute auf fast jeder Seite vertreten. Dennoch ist nicht jede responsiv gestaltete Seite auch wirklich gut. Achte aus diesem Grund darauf, dass die Designs wie in der Web-Version erhalten bleiben und dass du dich auf eine strukturierte Anwendung verlassen kannst. Spätestens seit der Umstellung von Google auf Mobile first führt auch für dich kein Weg mehr an der zusätzlichen Verbesserung für Smartphones und Tablets vorbei. Ab März werden rein Desktop-optimierte Seiten zudem nicht mehr indexiert. Setze daher zwingend bis März 2021 auch auf deiner Seite ein responsives Design um.

Tipp

Gerade in der mobilen Anwendung spielt eine hohe Ladegeschwindigkeit eine große Rolle. Mit der Performance Suite können Sie im Handumdrehen auch die mobilen Ladezeiten Ihrer Website ansehen und diese sogar mit Ihren Wettbewerbern abgleichen – im Free Account sogar dauerhaft kostenlos. Das ist Next Level Online Marketing! Upgrade now!

5. Diese Fehler solltest du vermeiden

Trotz durchdachter und wirksamer Konzepte gibt es bei der SEO Ranking Optimierung häufig Fehler, die sich immer wieder neu ereignen. Aus diesem Grund haben wir dir die häufigsten vier Fehler einmal detailliert zusammengefasst, damit sie dir bei deinen Maßnahmen nicht unterlaufen müssen.

„Was soll man denn noch dazu sagen?“ Wenn du dir diese Frage stellst, bleibt deine Seite garantiert hinter den Erwartungen zurück. Heute wirst du mit Texten rund um die 200 Worte längst nicht mehr ansprechend ranken können, weshalb du dich auf neue Strategien verlassen solltest. Klare Webseitentexte und Blogbeiträge sind längst ein ausgezeichnetes Mittel.
Nicht jeder Text ist gut. Auch, wenn er mehrere tausend Worte hat. Erarbeite dir rund um deine Optimierung daher zunächst ein Konzept, damit du im Anschluss nicht erst planlos drauflos schreiben musst. Durch eine zielgerichtete und klare Vorgehensweise sicherst du dir das Vertrauen deiner Zielgruppe und bringst die Suchmaschinenoptimierung voran.
In den meisten Fällen verfolgen die Nutzer deiner Seite mit dem Besuch ein klares Ziel. Sie möchten eine Antwort auf ihre Fragen finden oder ein Produkt in deinem Shop erwerben. Um dies möglichst schnell und einfach zu gestalten, ist eine klare Navigation überaus hilfreich. Achte für deine Optimierungsmaßnahmen daher darauf, dass alle Unterseiten auffindbar sind.
Auch das Linkbuilding ist nicht wegzudenken, wenn es um eine klare und einheitliche Optimierung des Google Rankings geht. Während Backlinks für Vertrauen und sachlich guten Inhalt stehen, vereinfachen interne Verlinkungen die Orientierung der Nutzer und das Crawling. Mit zusätzlichen Links lässt du neuen Mehrwert für ein besseres Google Ranking entstehen.
Selbst die schönste Seite wird nicht angemessen zur Geltung kommen, wenn das Laden zu viel Zeit in Anspruch nimmt. Vermeide für eine wirksame Optimierung deines SEO Rankings daher Irritationen und sorge dafür, dass deine Seite schnell abrufbar wird. So können sich deine Nutzer ohne Verzögerungen die passenden Informationen sichern, die sie bei dir erwartet haben.

6. Praktische Tools für deine SEO Ranking Optimierung

Wenn du die angesprochenen Fehler effektiv vermeidest, steigerst du deine Erfolge in Form von guten Rankings. Doch wie lassen sich die damit verbundenen Umsetzungen überprüfen? Im Folgenden stellen wir dir vier praktische Tools vor, die dich bei deiner Überprüfung unterstützen. So kannst du deine Optimierung in Zukunft einfach selbst prüfen und voranbringen:

Sistrix bietet dir eine umfassende und moderne Tool-Box, mit der du deinen Sichtbarkeitsindex, die passenden Keywords und die Stärke deiner Links analysieren kannst. Gleiches gilt für zentrale Aspekte der sozialen Optimierung. Bei Bedarf lässt sich die kostenpflichtige Tool-Box mit mehreren Domains verbinden, was dich zu jedem Zeitpunkt die Kontrolle behalten lässt.
Ab rund 80 € pro Monat steht dir die einfachste Version der Tools von Ahrefs zur Verfügung. Die SEO-Tools ermöglichen dir eine ganzheitliche Überprüfung und Verbesserung deiner Rankings. Auch Backlinks, Keywords und Nutzeranalysen kannst du auf diese Weise schnell ergänzen. So hast du es in der Hand, eigenständig für bessere Ergebnisse im SEO Ranking zu sorgen.
Speziell für den professionellen Bedarf im Bereich E-Commerce steht dir die Searchmetrix Suite zur Verfügung. Mit dieser wirst du bei der Umsetzung einer ganzheitlichen Marketingstrategie unterstützt und kannst relevanten Content für deine Zielgruppe entwerfen. In Verbindung mit einer kontinuierlichen Erfolgsmessung wird das kostenpflichtige Tool zu einer guten Wahl.
Falls du nach einer kostenlosen Analyse suchst, ist die herunterladbare Screaming Frog Version eine beliebte Wahl. Das praktische OnPage-Tool zeichnet sich durch maximale Wirksamkeit aus, um das User Interface bestmöglich zu variieren. So legst du fest, was der Nutzer letztendlich sehen kann. Mit dem Screaming Frog verfügst du daher über den besten Crawler für deine Seite.

7. Mehr Fakten und Details in unserem SEO Guide

Wenn du nun mehr über deine Ranking Optimierung lernen möchtest, bieten wir dir mit unserem SEO Guide genau die richtigen Grundlagen für deine Anpassungen. Dies gilt auch für unser kostenloses und modernes Tool, welches du rund um die OSG Performance Suite direkt auf unserer Seite finden kannst. Das Tool überzeugt mit kompakten und treffenden Analysen, die dich bei deiner Keyword-Recherche und natürlich beim Monitoring deiner Rankings unterstützen. Daher helfen wir dir rund um die Optimierung deiner SEO Rankings gerne mit unserer praktischen Suite weiter.

Performance Suite

Copyright © Online Solutions Group

8. Jetzt mit der SEO Ranking Optimierung beginnen

Mehr Kunden sind auf dieser Grundlage ein wichtiges und wirksames Ziel, weshalb du dich im SEO für die Optimierung deiner Rankings entscheiden solltest. Mit dieser wird es dir deutlich leichter fallen, mit der Zeit mehr Kunden zu generieren und die Struktur deiner Seite zu steigern. Umso eindeutiger und übersichtlicher die neue Seite aufgebaut ist, desto wohler wird sich auch die Zielgruppe fühlen.

Tipp

Achte aus diesem Grund darauf, deine Optimierung professionell umzusetzen und dich für gute Partner zu entscheiden. Unsere SEO Agentur begleitet dich gerne bei deinen Konzepten.

SEO Consulting bei der Online Solutions Group

Copyright © OSG

9. FAQs

SEO: Wem hilft die Optimierung des Rankings?

Eine durchdachte Optimierung deines Rankings ist dir dabei behilflich, mehr Kunden von deiner Seite und den damit verbundenen Projekten zu überzeugen. Dies bringt dir nicht nur neue Besucher, sondern vor allem bessere Plätze im Suchmaschinenranking, die deine Relevanz steigern.

Wie viel kostet eine professionelle SEO Ranking Optimierung?

Die exakten Kosten der Optimierung deiner SEO Rankings lassen sich erst dann überprüfen, wenn sich die Agentur einen genauen Eindruck des Aufwands verschaffen konnte. In dieser Hinsicht helfen wir dir gerne bei deiner Umsetzung und nehmen dir den gesamten Aufwand der Einschätzung ab.

Womit sollte die Optimierung beginnen?

Der wohl wichtigste Ansatz für dein Suchmaschinenranking ist die Erstellung eines durchdachten Konzepts. Mit diesem lassen sich alle erforderlichen Entscheidungen treffen, die für das weitere Vorgehen rund um deine Seite entscheidend sind. So bleibt die Optimierung stets zielgerichtet.

Gibt es Tools für die SEO Ranking Optimierung?

Rund um deine Optimierung kannst du viele Tools nutzen. Hierzu gehört zum Beispiel unsere hauseigene OSG Performance Suite. Ergänzend dazu bieten auch Hersteller wie Sistrix viele spannende Erweiterungen und Details, mit denen sich das Ranking stetig verbessern lässt.

10. Unser Fazit

Die Optimierung des Rankings ist aus SEO-Sicht entscheidend, um stetig neue Kunden zu gewinnen und es mit der großen Konkurrenz aufnehmen zu können. Warte aus diesem Grund nicht länger auf eine moderne und ganzheitliche Verbesserung, sondern gestalte deine Webseite von Beginn an strukturiert und ansprechend. So erreichst du deine Zielgruppe noch leichter und generierst zusätzliche Verkäufe.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte