Content is King

Content is King

Copyright © Unsplash/Scott Graham

Im Content Marketing ist es immer wieder zu hören. Content is King. Nur die wenigsten können diese Worte allerdings eindeutig zuordnen. Klar ist häufig, dass mit der Redewendung Content is King auf die Wichtigkeit guter Inhalte für deine Seite hingewiesen werden soll. Wie sich eine derartige Strategie jedoch konkret umsetzen lässt, wird hieraus nicht deutlich. In diesem Beitrag zeigen wir dir daher, wie du die Strategie Content is King auch auf deiner Website erfolgreich umsetzen kannst.

Content is King als wichtiger Ansatz im Content Marketing

Bereits im Jahr 1996 sagte Bill Gates die bis heute aktuellen Worte „Content is King“. Während es mit dem Content is King Zitat damals noch um die Beschreibung des Internets als zukünftigen Marktplatz ging, sind wir heute mittlerweile einen entscheidenden Schritt weiter. Der Ansatz Content is King beschreibt das Vorgehen eines gesamten Bereichs des Marketings, um die Intention der Nutzer klar zu treffen. So steht die Redewendung Content is King auf Deutsch für „der Inhalt ist König.“ In unserem Beitrag zu den Content Marketing Tools sind wir darauf bereits genauer eingegangen.

Interessanter Content, der dir den nötigen Mehrwert vermittelt, spielt für dich aus diesem Grund eine entscheidende Rolle. Die Strategie Content is King macht sich vor allem an der Qualität deiner Beiträge bemerkbar, die möglichst hoch ausfallen sollte. Gute Texte mit spannenden Inhalten, die zur Hauptthematik passen, machen den Nutzern Lust auf mehr. Im Content Marketing sind deine Texte und weitere Inhalte daher eines der wichtigsten Kriterien, um erfolgreich abzuschneiden.

Was macht den Content für dich so wichtig?

Hierbei stellt sich jedoch die Frage, wie sich der Leitsatz Content is King in der Praxis umsetzen lässt und warum dies für dich so bedeutsam ist. Die folgenden Gründe sind hierbei entscheidend, wenn es um die Gestaltung neuer Inhalte und kreativer Texte für deine Website geht:

Facettenreiche und interessante Inhalte geben den Nutzern ein gutes Gefühl mit auf den Weg. Solltest du die Suchintention von Beginn an treffen, bleibst du bei der Zielgruppe positiv in Erinnerung. Mit der Strategie SEO Content is King erwartet die Besucher deiner Seite somit ein indirektes Qualitätsversprechen, was an detaillierten und faktenreichen Beiträgen sichtbar wird.
Dein Content gehört seit vielen Jahren zu den wichtigsten SEO Kriterien. Aus diesem Grund ist es für dich sehr wichtig, neue Inhalte zum jeweiligen Thema zu verfassen und besser gerankt zu werden. Allein auf die ersten drei Positionen entfallen durchschnittlich 60 % aller Klicks. Optimierter Content mit den richtigen Keywords wird für dich daher von Beginn an wichtig.
Ohne Texte, Grafiken und Bilder wirkt deine Seite unanschaulich und leer. Biete den Nutzern aus diesem Grund die nötige Entlastung und sorge mit der Strategie Content is King für mehr Relevanz. Nicht nur die Besucher, sondern auch der Google Algorithmus können dich auf diese Weise deutlich einfacher zuordnen. So wirst du mit Sicherheit unkompliziert gefunden.
Mit deinem Content hast du immer die Chance, neue Lösungen zu finden und die bestehenden Texte zu optimieren. Dies gilt sowohl auf inhaltliche Basis als auch in technischer Hinsicht durch die Integration neuer Daten und Keywords. Auch die Aktualität deiner Texte sollte auf dieser Grundlage stets gewährleistet werden, um den Nutzern transparent und schnell zu helfen.

Die Bedeutung von Content is King im Bereich SEO

Aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung wird die ständige Verbesserung deines Contents zu einer wichtigen Grundvoraussetzung für optimale Ergebnisse. Umso mehr spannende Inhalte mit geeigneten Keywords, internen Links und interessanten Daten vorhanden sind, desto stärker steigt deine Domain Authority an. Ganz nach dem Motto Content is King, context is Queen kannst du mit echten Mehrwerten punkten.

Auch die Anzahl der Backlinks trägt viel dazu bei und sorgt mit der Zeit für bessere Platzierungen. In dieser Hinsicht hast du es in der Hand, dich aus Sicht der Nutzer und natürlich für die Suchmaschine zu einem Experten auf deinem Fachgebiet zu etablieren.

Sowohl die Verfügbarkeit deines Contents als auch die Optimierung der Keywords sind an dieser Stelle wichtige Kriterien für dein Ranking. Im Sinne der Strategie Content is King spielen daher auch WDF*IDF Analysen eine entscheidende Rolle, um das Haupt-Keyword durch weitere Begriffe zu ergänzen. All dies trägt dazu bei, die Suchintention vollständig zu treffen und dem Nutzer zu helfen.

Klare Mehrwerte für potenzielle Kunden

Eine Untersuchung von Linkbird zeigt, dass rund drei Viertel aller Unternehmen die Strategie Content is King im Rahmen des Content Marketings bereits umsetzen. Ebenfalls drei Viertel verstehen darunter das eigenständige Vermarkten kreativer und für den Nutzer hochwertiger Inhalte. Für mehr SEO Traffic sind gute Inhalte daher unvermeidbar, um das Potenzial für neue Kunden zu steigern. Nicht nur auf deiner Website, sondern auch rund um Social Media gilt Content is King.

Die Leadgenerierung spielt hierbei eine entscheidende Rolle. Mit Content is King hast du es leichter, die Customer Journey, also den Weg vom ersten Aufruf bis zum finalen Kauf, so eingängig und einfach wie möglich zu gestalten. Moderne Texte mit einem roten Faden und einer klaren Struktur machen es dir leicht, mehr Vertrauen bei deiner Zielgruppe zu gewinnen. Umso besser sich der Mehrwert deiner Texte erkennen lässt, desto stärker funktioniert die Strategie Content is King bei dir.

Gibt es Strafen bei schlechtem Content?

Grundsätzlich lässt sich schlechter Content aus Sicht des Algorithmus nur sehr schwierig ermitteln. Dennoch geben die SEO Richtlinien von Google klare Regeln vor, wie die Optimierung auszusehen hat. Der Nutzer muss an dieser Stelle immer im Fokus stehen. Strafen wie eine Over Optimization Penalty können auftreten, wenn deine Keyword-Dichte zu hoch für einen angenehmen Lesefluss ist. Dies ermittelt der Algorithmus und straft dich in Form von Rank-Verlusten ab. Bei extremen Verstößen ist sogar eine vollständige Deindexierung möglich. Mithilfe der Strategie Content is King hilfst du somit nicht nur deiner Zielgruppe, sondern schützt dich wirksam vor einer Google Strafe.

Seit dem Panda-Update heißt es Umdenken!

Dennoch war der Content noch nicht immer so wichtig, wie er es heute ist. Erst seit dem Panda-Update aus dem Jahr 2011 haben sich die Richtlinien bezüglich neuer Texte stark geändert. Seit dem Update spielt der Ansatz Content is King eine übergeordnete Rolle, da zu stark optimierte und unnatürliche Content Generierungen abgestraft wurden. In unserem Beitrag zum Panda-Update erfährst du mehr über die Trends, die sich seitdem im Content Marketing entwickelt haben.

Falls du selbst mehr für deinen Content tun möchtest, empfehlen wir dir zudem die Content Maske unserer OSG Performance Suite. In ihr kannst du Texte erstellen, Keywords recherchieren, Fehler in Rechtschreibung und Grammatik finden, Rankings prüfen und vieles mehr. Registriere dich gerne noch heute kostenlos in unserer Suite und setze den Ansatz Content is King noch heute um. Gerne stellen wir dir die wichtigsten Grundlagen vorab in unserem SEO Guide genauer vor.

Unser Fazit

Bereits seit mehr als 10 Jahren gilt Content is King. Die Anforderungen an gute und seriöse Texte haben in dieser Zeit immer weiter zugenommen, weshalb auch du mit deiner Website reagieren solltest. Überoptimierter Content wird mittlerweile konsequent abgestraft und hat kaum eine Chance. Entscheide dich daher für die geeigneten Strategien im Content Marketing.

FAQ

Warum ist Content is King so wichtig?

Mit einer Suchanfrage auf Google verfolgen Nutzer das Ziel, schnell eine problemorientierte Lösung zu finden. Die Strategie Content is King bietet hierzu genau die richtige Entlastung und macht es möglich, innerhalb kürzester Zeit neue inhaltliche Ansätze zu finden. So wirst du zum Experten.

Wie macht sich die Strategie Content is King bemerkbar?

Bereits ein einfacher Blick auf eine Website kann dir verraten, ob viel Wert auf guten Content gelegt wird. Vor allem gut rankende Seiten werden den Ansatz Content is King meistens umgesetzt haben. Durch die hohe Bedeutung des Contents als SEO Kriterium ist dieser für hohe Rankings sehr wichtig.

Lässt sich der Erfolg rund um Content is King messen?

Zur Überprüfung deines Contents gibt es viele Tools. Mit unserer Content Maske und den vielen integrierten Lösungen sparst du dir den Einsatz weiterer externer Programme und hast deine Erfolge stets im Blick. Anhand der jeweiligen Rankings kannst du die gewünschten Erfolge kontrollieren.

Wie viel kostet erfolgreicher Content für die Website?

Falls du Texte kaufen möchtest, findest du bei Content Marketing Agenturen oder bei externen Dienstleistern zur Texterstellung zahlreiche Angebote. Für guten Content solltest du jedoch mit mindestens 0,12 € pro Wort rechnen, wenn du für dein Projekt direkt bei einer Agentur bestellst.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte

go digital Fördermöglichkeit