Keyword Density

Copyright © Shutterstock/ TypoArt BS

Das Keyword, also das Schlüsselwort, soll den Inhalt des Textes erklären. Durch die Optimierung des Keywords soll der Text besser aufgefunden werden. Keyword Density bedeutet also, wie oft ein Wort oder eine Wortkombination in einem Text vorkommt. Dabei muss der Text aber noch immer natürlich wirken und darf den Lesefluss nicht beeinträchtigen. Ist die Keyword Dichte zu hoch, beeinträchtigt dies die Lesbarkeit. Der Einsatz von Keyword Density wirkt sich unmittelbar auf die Klick-Zahlen und die Internetpräsenz aus. Deshalb ist die oftmals diskutierte Keyword Dichte ein nicht zu unterschätzender Faktor im Online-Marketing.

Wissen

Unter Keyword Dichte wird mathematisch der Quotient aus der Anzahl eines bestimmten Begriffs und der Anzahl aller Begriffe im Text eruiert.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=Rk4qgQdp2UA&feature=emb_title

Tipps und Tricks für den optimalen SEO-Text!

Ein SEO-Text ist ein suchmaschinenoptimierter Text, der trotzdem für den Nutzer ein Mehrwert haben sollte. Dabei kann es um Produktbeschreibungen, Pressetexte oder Blogbeiträge gehen. Je leichter die Webseite gefunden wird, desto höher ist auch ihr Ranking in den diversen Suchmaschinen und desto höher ist auch letztendlich der Erfolg des Unternehmens.

Wie sehen die einzelnen Schritte zur optimalen Keyword Density aus?

  • Die Definition der Zielgruppe,
  • Konkurrenzanalyse,
  • Auswahl des passenden Keywords,
  • Die Häufigkeit des Keywords sowie
  • Die Abdeckung der FAQ.

Die Zielgruppe ist für den Inhalt des Textes ausschlaggebend. Jede Altersgruppe, jede Branche oder auch Männer und Frauen oder Kinder haben andere Vorlieben und Bedürfnisse. Darüber hinaus kommt es auch darauf an, ob es sich um eine Einzelperson oder eine Gruppe von Menschen handelt.

Konkurrenzanalysen sind immer wichtig, da sie zeigen, welche Webseiten ein hohes Ranking haben und welche nicht. Daraus lassen sich sehr gut Schlüsse über die Vorlieben und Wünsche der Kunden ziehen.

Es gibt immer ein Hauptkeyword. Das ist jenes Keyword, das im normalen Sprachgebrauch bei diesem Thema am häufigsten verwendet wird. Darüber hinaus sollten Schlüsselwörter verwendet werden, nach denen jeder in diesem Zusammenhang suchen würde. Wichtig ist es, dass man die Keyword Stuffing vermeiden soll.

In diesem Beitrag geht es in erster Linie um die Keyword Dichte. Das heißt, wie oft muss ein Keyword vorkommen, damit der Text auch optimal gefunden wird. Das setzt natürlich voraus, dass das Keyword selbst ein Wort ist, das oft gesucht wird. Zuletzt sollte der Keyword optimierte Text selber auch auf einer Website platziert sein, die oft besucht wird.

Tipp

Unsere OSG Performance Suite ist ein einzigartiges Tool von dem nicht nur unsere Kunden profitieren. Unsere Performance Suite zeigt Ihnen an, wie hoch das Suchvolumen für Ihre gewählten Keywords ist und wie hoch die Keyword Density in Ihrem Text ist. So können Sie z.B. auf einen Blick sehen, wie Ihre Keywords performen oder wie Ihr Text in den Suchergebnissen ranken wird.

Copyright © OSG

Sie können sich auch gerne einen kostenlosen Account in unserer Performance Suite erstellen und von den Features profitieren!

Kostenlosen Account erstellen

FAQ

Wer entscheidet über die Keyword Density?

Derjenige, der den Text erstellt, aber auch sehr oft der Auftraggeber und sehr oft ergibt es sich aus der Natur des Themas.

Auf was zielt die Keyword Density ab?

Damit soll ein Text oder eine Website das Ergebnis für möglichst viele Suchanfragen sein. Das Ranking soll erhöht werden. Der Erfolg des Unternehmens soll damit steigen, da mehr Kunden die Webseite besuchen.

Wie soll die Keyword Density dabei helfen?

Sind die Keywords richtig gewählt, und die Anzahl der Keywords passt zur Anzahl der gesamten Wörter des Textes, rankt der Text besser in den Ergebnissen der Suchmaschinen.

Wann ist die richtige Keyword Density gegeben?

Eine feste Zahl für die perfekte Keyword Dichte gibt es so eigentlich nicht, eine optimale Keyword Dichte liegt in der Regel zwischen 1 bis 3 Prozent, in Abhängigkeit zu der Textlänge. Eine gute Orientierug für das Verwenden des Keywords hat man auch, wenn sich das Keyword wie ein roter Faden durch alle wichtigen Bereiche des Textes zieht und der Text dabei gut lesbar bleibt.

Warum ist die Keyword Density so wichtig?

Ist die Dichte der Keywords optimiert, ist die Wahscheinlichkeit höher, dass Ihre Website das Ergebnis für viele Suchanfragen ist. Eine Garantie das allein eine optimierte Keyword Dichte aussreicht, um die Sichtbarkeit Ihrer Website zu steigern gibt es nicht, sie ist jedoch ein wichtiger Faktor der dazu beitragen kann.

Fazit

Keywords beziehungsweise eine gute Keyword Density sind für die Rankings einer Website oder eines Textes wichtig. Trotzdem ist zu sagen, dass guter Content häufig alleine nicht ausreicht und Linkbuilding auch ein wichtiges Werkzeug ist, um das Ranking einer Seite zu verbessern.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenloser SEO-Check der OSG


Weitere Inhalte